Deutsche Bahn: Beeinträchtigung wegen Unwetter möglich

Hinweis „Nicht einsteigen“ auf einem Zugzielanzeiger (Symbolbild) | Foto: EVN

Reisende müssen nach Angaben der Deutschen Bahn mit Beeinträchtigungen im Zugverkehr rechnen.

  Aktualisiert | 21. Juni 2021, 01:27 Uhr  

München (evn) – Wegen möglicher Unwetter kann es am Sonntagabend, in der Nacht sowie am Montagmorgen zu Verspätungen und Zugausfällen kommen, teilte das Unternehmen mit.

Betroffen seien der Süden Deutschlands sowie Rheinland-Pfalz, Hessen, NRW und das Saarland. Später zieht die Gewitterfront in Richtung Osten. Der Deutsche Wetterdienst warnt vor zum Teil schweren Gewittern.

Auf einigen Bahnverbindungen kommt es bereits zu Zugausfällen. Ersatzweise verkehren Busse.