Drei Verletzte bei Kollision zwischen Straßenbahn und Pkw

Rettungskräfte an der Unfallstelle | Foto: Feuerwehr Berlin

Bei einem Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einer Straßenbahn sind im Berliner Stadtteil Weißensee drei Personen verletzt worden.

Berlin (evn) – Der Unfall ereignete sich am Samstagnachmittag aus zunächst ungeklärter Ursache. Eine Frau wurde im Auto eingeklemmt und musste durch Einsatzkräfte der Feuerwehr befreit werden.

Die beiden Insassen des Pkw sowie ein Fahrgast der Straßenbahn wurden in ein Krankenhaus eingeliefert.