VTG: Heiko Fischer gibt Amt als Vorstandschef auf

Heiko Fischer, seit 17 Jahren Vorstandsvorsitzender der VTG | Foto: DB AG / Pablo Castagnola

Heiko Fischer, der langjährige Vorstandsvorsitzende des Güterwagenvermieters VTG wird sein Amt Ende Juni niederlegen.

Hamburg (evn) – Fischer ist seit 25 Jahren für die VTG tätig, seit mehr als 17 Jahren als Vorsitzender des Vorstands. Laut Mitteilung des Unternehmens werde er nach seinem Ausscheiden am 30. Juni aber der VTG und dem Schienengüterverkehr in verschiedenen Funktionen weiterhin verbunden bleiben.

Fischer habe in seiner Amtszeit den konsequenten Ausbau der VTG „zu einem europäischen Marktführer im Bereich des Schienengüterverkehrs“  umgesetzt sowie „die internationale Expansion in andere Märkte vorangetrieben“, sagte VTG-Aufsichtsratschef Jost Massenberg.