S-Bahnverkehr im Großraum Stuttgart wegen Unwetter eingestellt

Baum liegt in der Oberleitung und blockiert eine Strecke im S-Bahnnetz | Foto: S-Bahn Stuttgart

Die S-Bahn Stuttgart hat am Montagabend den Zugbetrieb vorübergehend eingestellt. Grund dafür sind starke Unwetter im Großraum der baden-württembergischen Landes­hauptstadt.

Stuttgart (evn) – Nach Angaben der Deutschen Bahn sind infolge von Unwetterschäden ganze Streckenabschnitte gesperrt worden. Man sei mit „Erkundungsfahrten ohne Fahrgäste“ dabei, die Strecken zu befahren und zu begutachten. Wie lange die Störung andauere, können man aktuell nicht abschätzen, teilte das Unternehmen gegen 21.30 Uhr mit.

Auch im Fernverkehr kommt es zu Verspätungen und Haltausfällen.