Deutsche Bahn: Neues Simulatorzentrum in München

Angemietet wurde ein Gewerbeobjekt in München-Perlach | Foto: Isaria

In München-Perlach entsteht künftig ein neues Ausbildungs- und Simulatorzentrum für die Deutsche Bahn.

München (evn) – Die nutzbare Fläche umfasst mehr als 6.500 m², wie die Isaria Projekt­entwicklung am Dienstag mitteilte. Bevor die nun angemieteten Räume für die Bahntochter DB Training, Learning & Consulting zur Verfügung stehen, soll das Gebäude in den kommenden Monaten umfangreich modernisiert werden. Zudem entsteht ein neuer Glasanbau, in dem zwei Fahrsimulatoren der Bahn untergebracht werden.

Inhaber des Gewerbeobjekts ist das Immobilienunternehmen Deutsche Wohnen. Der vereinbarte Mietvertrag hat nach Angaben von Isaria eine feste Laufzeit von 15 Jahren.