Vorfall in Bahntunnel: Arbeiter nach Rauchgasvergiftung im Krankenhaus

Rettungsdienst im Einsatz (Symbolbild) | Foto: Fotolia / Christian Schwier

In einem Bahntunnel im Schwarzwald-Baar-Kreis (Baden-Württemberg) haben mehrere Arbeiter Kohlen­monoxid­vergiftungen erlitten.

St. Georgen (evn) – Insgesamt 13 Personen mussten in ein Krankenhaus eingeliefert werden, berichtet die Deutsche Presse-Agentur. Laut der Bundespolizei sei es möglicherweise zu einem „technischen Defekt“ gekommen. Was die Ursache für den Vorfall ist, war zunächst unklar.

Der Sommerautunnel zwischen Triberg und St. Georgen ist derzeit wegen Bauarbeiten gesperrt.