Alpen-Sylt-Nachtexpress nimmt Sommerfahrplan auf

Alpen-Sylt-Nachtexpress des Betreibers RDC Deutschland | Foto: RDC

Am Donnerstag startet der Alpen-Sylt-Nachtexpress mit seinem Sommerfahrplan in die neue Saison.

Sylt (evn) – Der Alpen-Sylt-Nachtexpress nimmt wieder seinen Zugbetrieb auf. Neben der im vergangenen Jahr gestarteten Route Sylt–Salzburg gehört künftig auch eine Verbindung zum Bodensee dazu. Unterwegs ist der Zug ab dem 15. Juli zweimal wöchentlich je Richtung.

Donnerstags und samstags starten die Nachtzüge von Sylt in Richtung Salzburg bzw. Bodensee immer um 20 Uhr. In die Gegenrichtung geht es laut Fahrplan freitags und sonntags gegen 17 bzw. 18 Uhr.

Nach Angaben des Bahnbetreibers RDC Deutschland sei die erste Fahrt vom Süden in den Norden bereits ausgebucht.