Unbekannter prügelt auf Straßenbahnfahrer ein

Straßenbahnen in der Kasseler Innenstadt (Symbolbild) | Foto: Imago / Andreas Lischka

Ein bislang unbekannter Mann hat am Donnerstagnachmittag in Kassel (Hessen) einen Straßenbahnfahrer angegriffen und leicht verletzt.

Kassel (evn) – Der 34-Jährige habe an der Endhaltestelle Hessenschanze neben der Bahn gestanden, als er von dem Unbekannten mit einem Kopfstoß und Fußtritten gegen den Rücken attackiert wurde. Laut Polizeiangaben sei der Angriff unvermittelt erfolgt, als der Straßenbahn­fahrer vom Täter um Feuer für eine Zigarette gebeten wurde.

Die Polizei hat gegen den etwa 30 Jahre alten Täter, der anschließend flüchtete, Ermittlungen wegen Körperverletzung aufgenommen. Das Opfer wurde ambulant im Krankenhaus behandelt.