Unbekannte verursachen Sachbeschädigung an historischem Triebwagen

Beschädigter Triebwagen am Bahnhof Rohrbach | Foto: Polizei

Ein abgestellter historischer Triebwagen ist auf dem Bahnhofsgelände in Rohrbach im Landkreis Südliche Weinstraße (Rheinland-Pfalz) beschädigt worden.

Rohrbach (evn) – Bislang unbekannte Täter hatten am vergangenen Sonntag zwischen 17.30 und 19.00 Uhr die Frontscheibe des Zuges mit einem Stein eingeworfen, teilte die Polizei mit. Der Sachschaden wird auf 500 bis 1000 Euro geschätzt. Mögliche Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Landau unter der Telefonnummer 06341/2870 zu melden.