Lastwagen kollidiert mit Stadtbahn – ein Verletzter

Kreuzungsbereich zwischen Straße und Stadtbahn in Stuttgart (Symbolbild) | Foto: Imago / Arnulf Hettrich

Bei einer Kollision zwischen einem Lkw und einer Stadtbahn in Stuttgart ist am Mittwoch ein 40 Jahre alter Mann leicht verletzt worden.

STUTTGART | Laut Mitteilung der Polizei hatte der Lkw-Fahrer offenbar versucht, verbotswidrig in einem Kreuzungsbereich nach links über die Bahngleise abzubiegen. Hierbei stieß er mit der parallel in Richtung Zuffenhausen fahrenden Stadtbahn der Linie U7 zusammen. Von den Insassen der Stadtbahn wurde niemand verletzt. Der Lkw-Fahrer wurde zur weiteren medizinischen Versorgung in ein Krankenhaus gebracht.

Der Stadtbahnverkehr von und nach Zuffenhausen war wegen der Bergung des im Gleisbett feststeckenden Lastwagens am Nachmittag für mehrere Stunden gesperrt. Zur Höhe des Sachschadens gab es zunächst noch keine Informationen.


Quelle: EVN