Randalierende 56-Jährige in Regionalzug sorgt für Polizeieinsatz

Zerstörte Fensterscheibe im Zug | Foto: Bundespolizei

Eine 56 Jahre alte Frau hat am Montagmorgen in einem Regionalzug randaliert. Beamte der Landes- und Bundespolizei fuhren den Einsatzort an.

BAD OLDESLOE | Als Polizeikräfte am Bahnhof Bad Oldesloe in Schleswig-Holstein eintrafen, stellte sich heraus, dass die Frau im Zug die Notbremse gezogen und anschließend mit einem Nothammer eine Fenster­scheibe eingeschlagen hatte. Aufgrund der Beschädigung musste der Zug ausgesetzt werden. Die 56-Jährige erhielt eine Anzeige.