Bahn testet LED-Bahnsteig­begrenzung am Berliner Südkreuz

Leuchtender Bahnsteig am Bahnhof Berlin Südkreuz | Foto: DB AG / Hans-Christian Plambeck

Die Deutsche Bahn will am Berliner Bahnhof Südkreuz eine Bahnsteig-Begrenzung aus LED-Bausteinen testen. Die Bauarbeiten dafür sollen in diesen Tagen beginnen.

BERLIN | Bis Anfang kommenden Jahres sollen die Leuchtelemente an der Bahnsteigkante installiert sein. „Die leuchtende Bahnsteigkante soll unseren Reisenden helfen, sich schneller und besser zu orientieren“, teilte der Chef der Bahn-Tochter DB Station & Service, Bernd Koch, mit. So sollen die LED-Leuchten etwa über grüne und rote Farben anzeigen, ob ein Zug einfährt, oder dass die Fahrgäste einsteigen können. Blinkende Signale sollen wiederum warnen, wenn ein Zug durchfährt.


Quelle: EVN / dpa