Rettungswagen mit Straßenbahn zusammengestoßen – zwei Verletzte

Polizeieinsatz nach einem Unfall (Symbolbild) | Foto: Polizei

FRANKFURT AM MAIN | Beim Zusammenstoß eines Rettungswagens mit einer Straßenbahn sind am Montag in Frankfurt zwei Menschen leicht verletzt worden.

Nach ersten Informationen der Feuerwehr handelte es sich um die beiden Insassen des Krankenwagens. Dieser war den Angaben zufolge auf dem Weg zu einem Einsatz. Insassen der Straßenbahn wurden nicht verletzt.

Wie es zu dem Unfall kam, war zunächst ungeklärt. Es kam zu erheblichen Verkehrs­behinderungen rund um die Unfallstelle.


Quelle: EVN / dpa