Berlin: S-Bahn durch Nord-Süd-Tunnel rollt wieder normal

Zug der Berliner S-Bahn (Symbolbild) | Foto: Fotolia / pureshot

BERLIN | Nach der Entgleisung eines Zuges im Bahnhof Friedrichstraße am vergangenen Donnerstag rollt der S-Bahn-Verkehr durch den Nord-Süd-Tunnel jetzt wieder normal.

Für die Reisenden der Linien S1, S2, S25 und S26 gebe es keine Einschränkungen mehr, teilte ein Bahnsprecher am Mittwoch mit. Wegen des Unfalls war eines der beiden Gleise im Tunnel zeitweise gesperrt. Deshalb war es zu Einschränkungen gekommen.


Quelle: EVN / dpa