Wabtec übernimmt Bahnbremsengeschäft von Masu

Firmenlogo des Bahntechnikherstelllers Wabtec | Foto: Wabtec

HOSUR | Der US-amerikanische Bahntechnik- und Lokomotivenhersteller Wabtec hat das Bahnbremsengeschäft des indischen Herstellers Masu übernommen.

Durch den Kauf will Wabtec sein Produktportfolio erweitern und die Position als Bahntechnik­hersteller in Indien weiter ausbauen, hieß es. Die Übernahme hat laut Unternehmensangaben einen Wert von rund 34 Millionen US-Dollar.


EVN