Allianz pro Schiene: Deutschland hat „großen Nachholbedarf“ bei Schieneninvestitionen

Deutschland hat bei der Investition in die Eisenbahn-Infrastruktur nach Ansicht des Branchenverbandes Allianz pro Schiene einen „großen Nachholbedarf“. Im Vergleich mit den europäischen Nachbarländern landet die Bundesrepublik nur auf einem der hinteren Plätze. An der Spitze des Rankings gehen die Schweiz und Österreich mit gutem Beispiel voran.

Hundertmark: „Bringen Zukunftstechnologien in das System Bahn“

Die Leiterin des Digitalen Bahnbetriebs bei der Deutschen Bahn, Annika Hundertmark, erklärte kürzlich in einem DB-Podcast, auf welche Technologien die Bahn setzen will, um das Gesamtsystem effizienter zu machen. Zudem verriet sie, welche Rolle die Themen Systemarchitektur, 5G und hochautomatisiertes Fahren beim Projekt „Digitale Schiene Deutschland“ spielen.

Eisenbahngeschichte

Dieser Bereich umfasst die Historie der Eisenbahn, von der Entstehung der Dampflokomotive, über die erste Bahnstrecke in Deutschland, die Einführung der Signal- und Stellwerkstechnik bis hin zum heutigen modernen Bahnbetrieb.

Neue Leitung für TGV Lyria: Fabien Soulet wird CEO, Pascal Sommer Chief Commercial Officer

TGV Lyria, die gemeinschaftliche Tochtergesellschaft von SBB und SNCF, erhält einen neuen CEO und einen neuen Chief Commercial Officer. Fabien Soulet tritt am 1. Januar 2019 die Funktion als CEO und somit die Nachfolge von Andreas Bergmann an, der nach über drei erfolgreichen Jahren zurücktritt. Pascal Sommer übernimmt am 1. Februar 2019 die Funktion als … Neue Leitung für TGV Lyria: Fabien Soulet wird CEO, Pascal Sommer Chief Commercial Officer weiterlesen

InnoTrans 2018: Mehr Highlights aus der Bahnindustrie als jemals zuvor

Die Bahntechnikmesse InnoTrans 2018 in Berlin wird nach Angaben der Veranstalter alle bisherigen Spitzenwerte übertreffen. In der kommenden Woche werden über 3.000 Aussteller aus 60 Ländern vertreten sein. Zusehen gibt es unter anderem 155 Fahrzeugexponate und über 400 Innovationen – davon 146 Weltpremieren.