Alle Beiträge von Redaktion

Bahnwerk Eberswalde gerettet: Investor Quantum übernimmt zum 1. Januar 2017

Symbolbild: Mitarbeiter bei der Kontrolle von Kabelverbindungen an einem Drehgestell. (Foto: © DB AG / Jürgen Brefort)
Symbolbild: Mitarbeiter bei der Kontrolle von Kabelverbindungen an einem Drehgestell. (Foto: © DB AG / Jürgen Brefort)

Noch vor wenigen Monaten sah es schlecht aus für das Bahnwerk in Eberswalde (Landkreis Barnim). Jetzt scheint das Werk gerettet – ein Investor übernimmt: Wie die Deutsche Bahn am Donnerstag mitteilte, haben DB und Quantum Capital Partners AG sich vertraglich auf eine Übernahme zum 1. Januar 2017 geeinigt.

Bahnwerk Eberswalde gerettet: Investor Quantum übernimmt zum 1. Januar 2017 weiterlesen

Werbeanzeigen

Schienengüterverkehr: Was Bahn und Politik versprechen und die Realität tatsächlich zeigt

Die meisten Güter in Deutschland werden per LKW transportiert, nur 17 Prozent auf der Schiene. (Foto: © SWR)
Die meisten Güter in Deutschland werden per LKW transportiert, nur 17 Prozent auf der Schiene. (Foto: © SWR)

Seit vielen Jahren verspricht die Politik, Güter vermehrt von der Straße auf die Schiene zu bringen. Die Realität sieht jedoch völlig anders aus. In Deutschland droht ein neues Sterben weiterer Güterbahnhöfe.

Schienengüterverkehr: Was Bahn und Politik versprechen und die Realität tatsächlich zeigt weiterlesen

Selfies im Gleisbereich – Mädchengruppe bringt sich bei Engen in Lebensgefahr

Symbolbild: Die Bundespolizei warnt vor lebensgefährlichen Selfies im Gleisbereich. (Foto: © Bundespolizeiinspektion Konstanz)
Symbolbild: Die Bundespolizei warnt vor lebensgefährlichen Selfies im Gleisbereich. (Foto: © Bundespolizeiinspektion Konstanz)

Allein für ein gutes Selfie begaben sich am Dienstag, 17. Mai, wieder vier jugendliche Mädchen bei Engen in Lebensgefahr. Auf der Suche nach einem guten Motiv hielten sie sich im Gleisbereich einer vielbefahrenen Bahnstrecke auf. Die Bundespolizeiinspektion Konstanz warnt in diesem Zusammenhang erneut vor den Gefahren auf Bahnanlagen.

Selfies im Gleisbereich – Mädchengruppe bringt sich bei Engen in Lebensgefahr weiterlesen

Alstom erhält Zulassung für den Coradia Lint in Polen

Cordia Lint 41 bei DB Regio. (Foto: © DB Regio Nordost / Uwe Lademann)
Cordia Lint 41 bei DB Regio. (Foto: © DB Regio Nordost / Uwe Lademann)

Alstom hat für seinen Coradia Lint 41 Regionalzug die Zulassung für den Betrieb im polnischen Bahnnetz erhalten. Diese Zulassung folgt der bereits in Tschechien erreichten Zertifizierung der Züge.

Alstom erhält Zulassung für den Coradia Lint in Polen weiterlesen

Bundesnetzagentur: Wettbewerb im Güterverkehr 2015 weiter gestiegen

Der Wettbewerberanteil im Güterverkehr hat im Jahr 2015 weiter zugenommen und liegt inzwischen bei 36 Prozent. Auch im Personennahverkehr hat sich der Anteil an Wettbewerbern auf der Schiene verbessert. Das geht aus dem Jahresbericht 2015 der Bundesnetzagentur (BNetzA) hervor.

Bundesnetzagentur: Wettbewerb im Güterverkehr 2015 weiter gestiegen weiterlesen

Gepäck schon im Zug – Mann hält sich an fahrender Lok fest

Bundespolizei ermittelt wegen Eingriffen in den Bahnverkehr. (Foto: © Bundespolizei)
Die Bundespolizei ist für die Sicherheit der Bahnanlagen der Eisenbahnen des Bundes zuständig. (Foto: © Bundespolizei)

Am gestrigen Dienstagmorgen gegen 09.30 Uhr wurde die Bundespolizei über eine lebensgefährliche Aktion unter Beteiligung des Regionalexpress von Neumünster nach Hamburg informiert. 

Gepäck schon im Zug – Mann hält sich an fahrender Lok fest weiterlesen

DB Cargo: „Aufgabe von Güterverkehrsstellen stellt Wachstumskurs nicht in Frage“

Eine Ellok der Baureihe 185 TRAXX steht im abendlichen Aachen West Gbf abfahrbereit mit einem Stahl-Coil-Zug aus Belgien. (Foto: © DB AG / Uwe Miethe)
Eine Ellok der Baureihe 185 TRAXX steht im abendlichen Aachen West Gbf abfahrbereit mit einem Stahl-Coil-Zug aus Belgien. (Foto: © DB AG / Uwe Miethe)

Trotz anderslautender Medienberichte hat DB Cargo das klare Ziel, ab 2018 wieder ein Prozent über dem europäischen Marktniveau im Schienengüterverkehr zu wachsen, teilt das Unternehmen mit.

DB Cargo: „Aufgabe von Güterverkehrsstellen stellt Wachstumskurs nicht in Frage“ weiterlesen

Mann steigt auf fahrendem Autozug aus – Zug gestoppt

Eine Diesellok der Baureihe 245 der DB fährt mit einem Sylt Shuttle von Westerland/Sylt kommend bei Gotteskoog in Richtung Niebüll. (Foto: © DB AG / Uwe Miethe)
Eine Diesellok der Baureihe 245 der DB fährt mit einem Sylt Shuttle von Westerland/Sylt kommend bei Gotteskoog in Richtung Niebüll. (Foto: © DB AG / Uwe Miethe)

Am Montagmittag, 16. Mai, gegen 12.00 Uhr wurde die Bundespolizei zu einem Einsatz auf der Bahnstrecke Westerland – Niebüll gerufen.

Mann steigt auf fahrendem Autozug aus – Zug gestoppt weiterlesen

Fotostrecke: Impressionen der Gleisbaustelle am Münchner Ostbahnhof

Am Pfingstwochenende, vom 13. bis 17. Mai, sollte der routinemäßige Austausch von Gleisen und Weichen am Münchner Ostbahnhof erfolgen. Wie die Deutsche Bahn am Dienstag mitteilte, werden sich die Abschlussarbeiten aufgrund einer defekten Gleisbaumaschine verzögern.

Fotostrecke: Impressionen der Gleisbaustelle am Münchner Ostbahnhof weiterlesen