Alle Beiträge von Redaktion

Fotostrecke: InterCity Experimental im Deutschen Verkehrsmuseum München

Fotostrecke: InterCity Experimental im Deutschen Verkehrsmuseum München weiterlesen

Werbeanzeigen

Aktionstag für junge Tüftler: Basteln, Schrauben und Löten im Technik-Camp

Beim Technik-Camp konnten die jungen Teilnehmer ihr handwerkliches Geschick beweisen, (Foto: Bahnblogstelle)
Beim Technik-Camp konnten die jungen Teilnehmer ihr handwerkliches Geschick beweisen.

Es gibt sie noch: Jugendliche mit handwerklichem Geschick, Spaß am Tüfteln und Interesse für technische Berufe. Am 5. November lud die DB Netz AG 15 Schüler zu einem erlebnisreichen Tag ins Technik-Camp nach München ein – und dabei standen die Mädels den Jungs in nichts nach.

Aktionstag für junge Tüftler: Basteln, Schrauben und Löten im Technik-Camp weiterlesen

Zwischen Schienen, Schwellen und Schotter: Gleisbau-Camp begeistert Schüler

Ein Teilnehmer des Gleisbau-Camps hält ein ausgetrenntes Schienenstück in der Hand.
Ein Teilnehmer des Gleisbau-Camps hält ein ausgetrenntes Schienenstück in der Hand.

„Der beste Tag meines Lebens“: Mit diesen Worten unterstrich einer der Jugendlichen seine überschwängliche Begeisterung für die Teilnahme am Gleisbau-Camp in München. Wie das Streckennetz der Deutschen Bahn instand gehalten wird, konnten sich interessierte Schüler kürzlich einen Tag lang bei der DB Netz AG etwas genauer ansehen. Und dabei war Anpacken angesagt.

Zwischen Schienen, Schwellen und Schotter: Gleisbau-Camp begeistert Schüler weiterlesen

Teilprojekt der ABS 38: Baustellenbesichtigung im Bahnhof Mühldorf

150 Jahre nach seiner Eröffnung erhielt der Bahnhof Mühldorf Anfang November einen zweigleisigen Anschluss an die Hauptstrecke Richtung München. Anlässlich dieser und weiterer infrastruktureller Ausbauarbeiten lud die Südostbayernbahn (SOB) kürzlich Journalisten und Blogger zu einer interessanten Besichtigung durch die dortige Baustelle ein. Der Streckenabschnitt zwischen Ampfing und Tüßling über Mühldorf ist dabei ein Teilprojekt der Ausbaustrecke (ABS) 38.

Teilprojekt der ABS 38: Baustellenbesichtigung im Bahnhof Mühldorf weiterlesen

Fahrdienstleiter-Camp für Schüler: Die Weichen- und Signalsteller von morgen

Für das Fahrdienstleiter-Camp in München, am 2. und 3. November, nahmen sich 22 Schüler zwei Tage lang Zeit und opferten sogar gerne einen kleinen Teil ihrer Herbstferien. Denn die DB Netz AG lud dazu ein, den Beruf des Eisenbahners im Betriebsdienst mit der Fachrichtung Fahrweg kennenzulernen und einmal hautnah zu erleben.

Fahrdienstleiter-Camp für Schüler: Die Weichen- und Signalsteller von morgen weiterlesen

Ehemaliger Luxuszug: Früher MET – heute ein lokbespannter ICE

Der silberfarbene „Metropolitan Express Train“, kurz MET, galt zwischen 1999 und 2004 einmal als Luxuszug. Heute ist er Geschichte. Doch rund 11 Jahren nach seiner Abschaffung ist er noch immer unterwegs – und zwar als lokbespannter ICE, der eher wie ein Intercity daherkommt.

Ehemaliger Luxuszug: Früher MET – heute ein lokbespannter ICE weiterlesen

Betriebssteuerung RB Süd: Ein Blick in die Betriebszentrale München

Sie ist eine von sieben regionalen Betriebsleitstellen der DB Netz AG in Deutschland: Die Betriebszentrale in München. Von hier aus erfolgt die zentrale Disposition und Steuerung einer großen Anzahl von Zugfahrten im Streckennetz rund um Bayern. Im Rahmen des DB-Karrieretages am 17. Oktober hatten einige Besucher die Möglichkeit, an einer Führung durch die Betriebszentrale an der Donnersbergerbrücke teilzunehmen.

Betriebssteuerung RB Süd: Ein Blick in die Betriebszentrale München weiterlesen

Zeitumstellung: Wie die Bahn Fahrpläne und Uhren anpasst

Zweimal jährlich gibt es sie: Die Zeitumstellung. In der Nacht von Samstag auf Sonntag war es wieder soweit – und die Uhren wurden von 3 auf 2 Uhr zurückgestellt. Auch wenn dieser Vorgang automatisch erfolgt, so müssen die Fahrpläne an den Wechsel zwischen Sommer- und Winterzeit angepasst werden.

Zeitumstellung: Wie die Bahn Fahrpläne und Uhren anpasst weiterlesen

DB Karrieretag: Bahn stellt Vielzahl interessanter Berufe vor

Auf der Suche nach neuen Querdenkern, Talenten und Spezialisten veranstaltete die Deutsche Bahn AG auch in diesem Jahr erneut einen Karrieretag am Standort München. Wie bereits im Jahr 2014 lud der Bahnkonzern seine Besucher dabei sowohl zu unterschiedlichen Fachtouren als auch zu einem Tag der offenen Tür ein – und stellte eine Vielzahl interessanter Berufe vor.

DB Karrieretag: Bahn stellt Vielzahl interessanter Berufe vor weiterlesen

Fahrdienstleiter erleben: Zu Besuch in den Stellwerken Nürnberg und Fürth

Die Deutsche Bahn öffnete am 16. Oktober ihre Türen und bot interessierten Bürgern einen spannenden Einblick hinter die Kulissen der Stellwerkstechnik in Fürth und Nürnberg an. Die Besucher hatten dabei die Möglichkeit, den Fahrdienstleitern direkt über die Schultern zu blicken und mehr über den Ausbildungsberuf des Eisenbahners im Betriebsdienst mit der Fachrichtung Fahrweg zu erfahren.

Fahrdienstleiter erleben: Zu Besuch in den Stellwerken Nürnberg und Fürth weiterlesen