Advertisements

Ausland

Kollisionstest mit Hochgeschwindigkeitszug – CRRC führt Crashversuch mit 76 km/h durch

Der chinesische Zughersteller CRRC hat am Freitag (27. September) einen Kollisionstest durchgeführt. Ziel des Versuchs war es, das passive Sicherheitssystem des chinesischen Hochgeschwindigkeitszuges, CRH, zu testen. Dazu ließ man einen Zug mit einer Geschwindigkeit von 76 km/h auf eine stehende Zugfront auffahren. Der Innenraum des Zuges sei nach der Kollision intakt geblieben, was die Wirksamkeit der vom Unternehmen […]

Advertisements
Read More

Tschechien: Güterzug entgleist bei voller Fahrt – Amateurfilmer hält Unfall mit Kamera fest

Am Sonntag vor einer Woche kam es im tschechischen Kurort Marienbad zu einer Zugentgleisung. Ein Amateurfilmer, der sich in der Nähe aufhielt, konnte den Unfall zufällig mit seiner Kamera festhalten.

Read More

USA: Portlands TriMet bestellt 26 Stadtbahnen bei Siemens

Siemens Mobility hat vom nordamerikanischen Nahverkehrsunternehmen TriMet in Portland, USA, einen Auftrag über 26 Stadtbahnen erhalten.

Read More

Region Auvergne-Rhône-Alpes bestellt 10 weitere Coradia Polyvalent-Züge

Im Dezember sollen 17 Coradia Polyvalent-Züge auf der Léman Express-Strecke an der französisch-schweizerischen Grenze ihren Fahrgastbetrieb aufnehmen. Jetzt hat die Region Auvergne-Rhône-Alpes 10 weitere Fahrzeuge diesen Typs bei Alstom bestellt, die zukünftig im Nordosten der Region zum Einsatz kommen sollen.

Read More

Niederlande: Zugkollision im Bahnhof Venlo

Am Mittwoch ereignete sich im deutsch-niederländischen Grenzbahnhof Venlo eine Zugkollision. Mehrere Güterwagen und eine Lokomotive entgleisten bei dem Vorfall.

Read More

Schweiz: BLS-Zug überfährt Stein und entgleist

Laut Medienberichten entgleiste am Samstag in der Schweiz ein Zug der BLS bei Grubenwald. Grund für den Unfall war offenbar ein im Gleis liegender Stein.

Read More

Schweiz: Ausbaumaßnahmen am Bahnknoten Liestal haben begonnen

Die Schweizerischen Bundesbahnen (SBB) haben im Juni mit den Arbeiten für die Projekte Vierspurausbau und Wendegleis Liestal begonnen. Das Bahnausbaupaket im Umfang von 380 Millionen Franken soll ab Ende 2025 für einen pünktlicheren Bahnverkehr auf der Linie Basel–Olten sorgen und ist eine der Voraussetzungen für den S-Bahn-Viertelstundentakt Basel–Liestal.

Read More

Bombardier liefert weitere Doppelstockwagen nach Israel

Der Bahntechnikhersteller Bombardier Transportation wird in den kommenden Jahren 74 weitere TWINDEXX Vario-Doppelstockwagen an Israel Railways ausliefern.

Read More

Bahnchefs von DB, SBB und FS Italiane arbeiten am „Quantensprung in Europas Mobilität“

Die drei Bahnchefs von DB, SBB und FS Italiane – Richard Lutz, Andreas Meyer und Gianfranco Battisti – haben in einer gemeinsamen Erklärung vereinbart, die Mobilität in Europa mit vereinten Kräften voranzutreiben. Zu den Zielen von „Chance Ceneri 2020“ gehören mehr und schnellere Verbindungen für Güter und Reisende, eine bessere Pünktlichkeit und der einfachere Kauf […]

Read More

Vossloh erhält weiteren Großauftrag für Schienenbefestigungssysteme in China

Der Bahntechnikhersteller Vossloh hat aus China erneut einen Großauftrag für Schienenbefestigungssysteme erhalten. Der Auftragswert liegt bei rund 40 Millionen Euro.

Read More

Auftrag aus Finnland: VR Group ordert 60 Lokomotiven bei Stadler

Die finnische VR Group und Stadler haben kürzlich einen Vertrag über die Lieferung von 60 neuen dieselelektrischen Lokomotiven abgeschlossen. VR will damit die Betriebseffizienz auf Rangierbahnhöfen, in Frachtterminals und auf nicht elektrifizierten Strecken optimieren. Diese machen 45 Prozent des finnischen Bahnnetzes aus.

Read More

Stadler gewinnt Auftrag für Triebzüge in Kanada

Der Zughersteller Stadler hat einen Auftrag zum Bau von sieben vierteiligen Triebzügen für Ottawa erhalten. Die Fahrzeuge werden laut Herstellerangaben speziell an das raue Klima in Kanada angepasst. Für Stadler ist dies bereits das zweite Projekt in Kanada.

Read More

Siemens stattet britische Züge mit moderner Bahnfunktechnik aus

Network Rail, einer der größten Eisenbahnnetz- und Infrastrukturbetreiber in Großbritannien, hat Siemens Mobility mit der Modernisierung der Bahnfunkgeräte aller britischen Schienenfahrzeuge beauftragt. Der Auftrag hat ein Volumen von rund 36 Millionen Euro.

Read More

Vossloh schließt Rahmenverträge für Weichenkomponenten in Schweden und Italien

Der Bahntechnikhersteller Vossloh hat mehrjährige Rahmenverträge für Weichenkomponenten in Schweden und Italien abgeschlossen. Das Umsatzvolumen liegt nach Unternehmensangaben bei insgesamt bis zu 100 Millionen Euro.

Read More

Alstom stellt ersten Coradia Polyvalent für die Léman Express-Linie vor

Der Zughersteller Alstom hat am Standort Reichshoffen den ersten fertiggestellten Léman-Express-Regionalzug für die grenzüberschreitende CEVA-Linie (Cornavin – Eaux-Vives – Annemasse) vorgestellt.

Read More

Urlaubstraum für Eisenbahner: Im Führerstand über Europas höchste Eisenbahnbrücke in Montenegro

Türkisblaues Meer, schroffe Bergspitzen und jährlich über zweihundert Sonnentage machen Montenegro zu einem beliebten Urlaubsziel. Doch das kleine Land an der Adria beherbergt auch eine der spektakulärsten Bahnstrecken der Welt. Eisenbahnliebhaber können ab sofort bei einer Mitfahrt im Führerstand die Überquerung der höchsten Eisenbahnbrücke Europas erleben. Ein außergewöhnliches Angebot, das exklusiv von den Ferienwohnungen utjeha.me […]

Read More

Ägypten: Tote und Verletzte bei Zugunglück in Kairo

Aktualisiert um 23:52 Uhr Aus zunächst unbekannter Ursache kam es am Mittwoch in Kairo zu einem schweren Zugunglück. Mehrere Menschen starben. Medienberichten zufolge könnte ein Streit unter Lokführern den Unfall ausgelöst haben.

Read More

Bahnstrecke nach ICE-Entgleisung in Basel wieder in Betrieb

Wie bereits berichtet, entgleiste am Sonntag (17. Februar) gegen 20:50 Uhr ein ICE zwischen dem Badischem Bahnhof und dem Bahnhof Basel SBB. Nach Angaben der SBB konnte der Betrieb auf dem betroffenen Streckenabschnitt am Mittwoch nach rund 55 Stunden wieder aufgenommen werden.

Read More

M7-Doppelstockzug von Bombardier mit Designpreis ausgezeichnet

Der von Bombardier Transportation und der Industriedesign-Agentur Yellow Window entwickelte M7-Doppelstockzug für die Belgische Staatsbahn (SNCB) wurde kürzlich mit dem Gold Public Award des Henry van Velde-Preises ausgezeichnet.

Read More

Siemens liefert Bahnelektrifizierung für zwei Metro-Linien in Singapur

Siemens Mobility wurde von Singapurs Land Transport Authority mit der Elektrifizierung der Circle Line Stage 6 und der North East Line Verlängerung (NELe) in Singapur beauftragt. Der Auftrag ist rund 70 Millionen Euro wert und umfasst die Lieferung der Stromversorgung (Gleich- und Wechselstrom) sowie Oberleitungen für die NELe.

Read More

Siemens Mobility baut 14 weitere Niederflur-Stadtbahnzüge für Houston

Siemens Mobility hat von der Metropolitan Transit Authority of Harris County (METRO) in Houston, USA, einen Auftrag über 14 Stadtbahnen vom Typ S70 erhalten. Es ist bereits der dritte Auftrag der METRO für Siemens Mobility, mit dem sich die Anzahl der Züge in Houston auf 51 erhöhen wird. Die weiterentwickelten Niederflur-Stadtbahnen erweitern die Fahrzeugflotte, mit […]

Read More

DB Arriva gewinnt bisher größten Schienenverkehrsvertrag in Tschechien

7. Februar 2019 (red/pm) Die Bahntochter DB Arriva für den Personenverkehr im europäischen Ausland hat ihren bisher größten Schienenverkehrsvertrag in der Tschechischen Republik gewonnen. Das Unternehmen wird ab Dezember 2019 die vier Regionallinien R21 Prag-Turnov (Turnau)-Tanvald (Tannwald), R22 Kolin-Nový Bor (Haida), R 24 Prag-Rakovnik (Rakonitz) und R26 Prag-Pisek-Ceske Budejovice (Budweis) betreiben.

Read More

Siemens Mobility sichert sich Großauftrag über neue U-Bahnen für London

Siemens Mobility hat sich einen Milliarden-Auftrag in Großbritannien gesichert. London Underground (LUL), eine Tochtergesellschaft von Transport for London (TfL), verantwortlich für das Nahverkehrssystem in der britischen Hauptstadt, hat für rund 1,5 Milliarden GBP (1,54 Milliarden Euro) 94 U-Bahn-Züge bestellt. Die Züge sind für den Einsatz auf der Piccadilly Line vorgesehen und sollen die bestehende Flotte […]

Read More

DB und China Railways vertiefen Zusammenarbeit

Die Deutsche Bahn und China Railways (CR) wollen ihre Zusammenarbeit auf mehreren Gebieten verstärken. Das haben der DB-Vorstandsvorsitzende Richard Lutz und der Präsident der China Railways, Dongfu Lu, im Rahmen einer Kooperationsvereinbarung in Berlin verabredet.

Read More

Mehrere Tote und viele Verletzte bei Zugunglück in Indien

Bei einem schweren Zugunglück in Indien verloren sieben Menschen ihr Leben, 30 weitere wurden verletzt. Der Unfall ereignete sich am frühen Mittwochmorgen in der Nähe der nordindischen Stadt Raebareli.

Read More

Frankreich: Siemens und Thales statten Metrolinien des Grand Paris Express mit Signaltechnik aus

Die Société du Grand Paris (SGP), zuständig für Projekt Grand-Paris-Express, hat ein Konsortium aus Siemens Mobility und Thales beauftragt, die neuen Metrolinien 15, 16 und 17 und die dazugehörigen Leitzentralen mit einem vollautomatischen Zugsteuerungssystem auszurüsten. Die Inbetriebnahme ist für 2030 geplant.

Read More

USA: Güterzug entgleist und stürzt in Fluss

Im US-Bundesstaat Iowa hat sich am Sonntag (23. September) ein Unfall ereignet, bei dem ein Güterzug entgleiste und teilweise in den Floyd River stürzte. Medienberichten zufolge war der Zug mit Sand und Sojabohnenprodukten beladen und von Mankato in Minnesota in Richtung Nebraska unterwegs. Die Unfallursache sei noch unklar. Verletzt wurde offenbar niemand. red Titelfoto/Quelle: Sioux County Sheriff

Read More

Siemens erhält Digital-Service-Auftrag für Nahverkehrssystem in Singapur

Siemens Mobility und der Konsortialpartner ST Engineering Electronics Limited haben von der Singapore Land Transport Authority (LTA) einen Auftrag über 18,8 Millionen Singapur-Dollar zur Entwicklung und Umsetzung eines „Rail Enterprise Asset Management Systems“ (REAMS) erhalten. Siemens Mobility wird dieses Digitalisierungsprogramm vom Mindsphere Application Center in Singapur verwalten. In diesem Hub arbeiten Digitalisierungsspezialisten aus verschiedenen Siemens-Geschäftsbereichen.

Read More

Großbritannien: Wales & Borders bestellt 71 Neufahrzeuge bei Stadler

Stadler CITYLINK-Tram-Trains und FLIRT-Triebzüge werden bald zu einem vertrauten Anblick auf den Verkehrsnetzen von Wales and Borders und South Wales Metro. Auf beiden Netzen werden ab 2022 insgesamt 71 Stadler-Züge unterwegs sein. Wie der Fahrzeughersteller Stadler mitteilt, kann das Unternehmen erneut einen großen Auftrag im Vereinigten Königreich für sich verbuchen: Wales & Borders bestellt bei […]

Read More

Güterzüge zusammengestoßen: Zwei Tote bei Zugunglück in Bosnien

Am späten Mittwochabend ereignete sich in der bosnischen Stadt Jablanica ein Zugunglück. Bei dem Unfall stießen zwei Güterzüge offenbar frontal zusammen, zwei Menschen kamen ums Leben. In der Stadt Jablanica, südwestlich von Sarajevo, sind am späten Mittwochabend (22. August) um kurz vor Mitternacht zwei Züge zusammengestoßen. Laut Medienberichten seien dabei zwei Männer im Alter von 32 und 47 […]

Read More