Archiv der Kategorie: Bahnbetriebsunfälle und andere gefährliche Ereignisse

Tragischer Unfall: Bewusstlose Person am Münchner Hauptbahnhof von Zug erfasst

Am Freitag (22. März) ereignete sich am Hauptbahnhof in München ein tragischer Unfall, bei dem ein 43-jähriger Mann von einem ausfahrenden Regionalzug überrollt wurde.

Tragischer Unfall: Bewusstlose Person am Münchner Hauptbahnhof von Zug erfasst weiterlesen

Werbeanzeigen

Unfallzeugen retten verunglückte Autofahrerin vor Zugkollision

Am Freitag (15. März) stürzte eine Schweizerin in Österreich mit ihrem Pkw eine steile Böschung hinab und kam auf den Bahngleisen der Graz Köflacher Bahn zum liegen. Glücklicherweise konnte die 27-Jährige von Unfallzeugen aus dem Fahrzeug gerettet werden, bevor das Auto von einem Zug erfasst wurde.

Unfallzeugen retten verunglückte Autofahrerin vor Zugkollision weiterlesen

Bahnstrecke nach ICE-Entgleisung in Basel wieder in Betrieb

Wie bereits berichtet, entgleiste am Sonntag (17. Februar) gegen 20:50 Uhr ein ICE zwischen dem Badischem Bahnhof und dem Bahnhof Basel SBB. Nach Angaben der SBB konnte der Betrieb auf dem betroffenen Streckenabschnitt am Mittwoch nach rund 55 Stunden wieder aufgenommen werden.


Bahnstrecke nach ICE-Entgleisung in Basel wieder in Betrieb weiterlesen