Archiv der Kategorie: Betriebssteuerung und Stellwerke

Bahnstrecke Augsburg – Donauwörth bekommt Digitales Stellwerk

An diesem Pfingstwochenende ist die Strecke zwischen Augsburg und Donauwörth gesperrt. Die Deutsche Bahn setzt die Modernisierung ihrer Stellwerkstechnik fort und will bis 2021 das erste Digitale Stellwerk (DSTW) auf einer europäischen Hauptverkehrsstrecke in Betrieb nehmen.

Bahnstrecke Augsburg – Donauwörth bekommt Digitales Stellwerk weiterlesen

Werbeanzeigen

S-Bahn bestätigt Medienberichte: Personallage in Berliner Betriebszentrale angespannt

In der Betriebszentrale der Berliner S-Bahn in Halensee ist die derzeitige Personallage angespannt. Das Unternehmen bestätigte am Donnerstag vorausgehende Medienberichte. Auswirkungen auf den S-Bahnverkehr soll es jedoch nicht geben.

S-Bahn bestätigt Medienberichte: Personallage in Berliner Betriebszentrale angespannt weiterlesen

Deutsche Bahn: Warnemünde bekommt zweites Digitales Stellwerk in Deutschland

In Warnemünde entsteht das zweite Digitale Stellwerk (DSTW) Deutschlands. Das erste steuert seit Anfang des Jahres die Züge der Erzgebirgsbahn im sächsischen Annaberg-Buchholz.


Deutsche Bahn: Warnemünde bekommt zweites Digitales Stellwerk in Deutschland weiterlesen

Fünftägige Sperrung des Bahnknotens Leipzig – DB führt Abnahmearbeiten und Software-Erneuerung im ESTW durch

Reisende und Pendler im Raum Leipzig müssen sich in der kommenden Woche auf Einschränkungen einstellen. Nach Angaben der Deutschen Bahn muss der Bahnknoten wegen unterschiedlicher Arbeiten für fünf Tage gesperrt werden.


Fünftägige Sperrung des Bahnknotens Leipzig – DB führt Abnahmearbeiten und Software-Erneuerung im ESTW durch weiterlesen

Bahnbranche für Digitalisierung der Schiene: ETCS soll im deutschen Streckennetz flächendeckend ausgerollt werden

Mit dem Programm „Digitale Schiene Deutschland“ will die Bahnbranche die flächendeckende Einführung des neuen Zugleit- und Sicherungssystems ETCS sowie der digitalen Stellwerkstechnik im gesamten deutschen Eisenbahnnetz vorantreiben. Hochrangige Vertreter des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI), der Verbände des Eisenbahnsektors und der Deutschen Bahn haben am Mittwoch auf der InnoTrans in Berlin entsprechende Vorschläge zur Umsetzung vorgestellt.


Bahnbranche für Digitalisierung der Schiene: ETCS soll im deutschen Streckennetz flächendeckend ausgerollt werden weiterlesen

Feierliche Inbetriebnahme des neuen ESTW für den Frankfurter S-Bahn-Tunnel

Nach mehr als drei Jahren Bauzeit und insgesamt fünf mehrwöchigen Totalsperrungen des Frankfurter City-Tunnels ist das neue Elektronische Stellwerk (ESTW) für die Stammstrecke der S-Bahn Rhein-Main unter der Innenstadt von Frankfurt am 6. August in Betrieb gegangen. Jetzt fand die feierliche Inbetriebnahme statt.


Feierliche Inbetriebnahme des neuen ESTW für den Frankfurter S-Bahn-Tunnel weiterlesen

Neues ESTW für den Frankfurter S-Bahn-Tunnel geht in Betrieb

Nach mehr als drei Jahren Bauzeit ging am Montag das neue Elektronische Stellwerk (ESTW) für die Tunnelstammstrecke der S-Bahn Rhein-Main unter der Innenstadt von Frankfurt in Betrieb. Das neue ESTW hat damit die alte Stellwerkstechnik für den City-Tunnel nach 40 Jahren abgelöst.


Neues ESTW für den Frankfurter S-Bahn-Tunnel geht in Betrieb weiterlesen

Alte Stellwerke sollen sicherer werden – Bahn will fehlende Gleisfreimeldeanlagen nachrüsten

Einem Medienbericht zufolge will die Deutsche Bahn als Konsequenz aus dem Zugunglück von Aichach, bei dem am 7. Mai zwei Menschen ums Leben gekommen sind, ihre alten mechanischen Stellwerke mit einer zusätzlichen Gleisfreimeldeanlage ausstatten. Das Investitionsvolumen soll rund 90 Millionen Euro betragen.


Alte Stellwerke sollen sicherer werden – Bahn will fehlende Gleisfreimeldeanlagen nachrüsten weiterlesen