Archiv der Kategorie: Infrastruktur und Bauprojekte

Bund plant weitere ICE-Trassen für Tempo 300

Wie kürzlich berichtet, soll zwischen Hannover und Bielefeld eine neue ICE-Trasse entstehen. Bei dieser einen Neubaustrecke soll es aber offenbar nicht bleiben – langfristig seien noch drei weitere Trassen in Planung.

Bund plant weitere ICE-Trassen für Tempo 300 weiterlesen

Werbeanzeigen

1,6 Milliarden Euro fließen 2019 in die Modernisierung und den Bahnausbau in Bayern

In diesem Jahr werden rund 1,6 Milliarden Euro in die Modernisierung der Bahnhöfe sowie in die Instandhaltung und den Ausbau des bayerischen Schienennetzes investiert. Der DB-Konzernbevollmächtigte für Bayern, Klaus-Dieter Josel, informierte gemeinsam mit Vertretern von DB Netz, DB Station&Service und der S-Bahn München am Donnerstag über die Schwerpunkte der geplanten Vorhaben.


1,6 Milliarden Euro fließen 2019 in die Modernisierung und den Bahnausbau in Bayern weiterlesen

Österreich: ÖBB-Infrastruktur AG investiert heuer 381 Millionen Euro in steirisches Schienennetz

Insgesamt 381 Millionen Euro fließen heuer in das Schienennetz der Steiermark. Im Finanzierungszeitraum 2018 – 2023 sind es sogar 2,8 Milliarden Euro. Mit diesen Investitionen stellen die ÖBB die Weichen für eine moderne, umweltfreundliche Bahnzukunft für die Steirerinnen und Steirer.


Österreich: ÖBB-Infrastruktur AG investiert heuer 381 Millionen Euro in steirisches Schienennetz weiterlesen

Barrierefrei ausgebauter Bahnhof in Eichstätt Stadt feierlich eröffnet

Im Beisein des neuen bayerischen Verkehrsministers Hans Reichhart, des Eichstätter Oberbürgermeisters Andreas Steppberger sowie des Konzernbevollmächtigten der Deutschen Bahn für den Freistaat Bayern Klaus-Dieter Josel wurde am 19. Dezember der barrierefrei ausgebaute Bahnhof Eichstätt Stadt feierlich eröffnet.


Barrierefrei ausgebauter Bahnhof in Eichstätt Stadt feierlich eröffnet weiterlesen

S-Bahn Berlin: Streckensperrung wegen umfangreicher Arbeiten im Nord-Süd-Tunnel

Nach Angaben der Deutschen Bahn machen „notwendige Instandhaltungsarbeiten“ eine Sperrung des Nord-Süd-Tunnels der Berliner S-Bahn am ersten und zweiten Januar-Wochenende notwendig. Betroffen ist der S-Bahn-Verkehr zwischen den Stationen Yorckstraße und Gesundbrunnen.


S-Bahn Berlin: Streckensperrung wegen umfangreicher Arbeiten im Nord-Süd-Tunnel weiterlesen

Deutsche Bahn widerspricht BEG: Bayerisches Schienennetz eher überlastet statt marode

Die Bayerische Eisenbahngesellschaft (BEG) forderte die DB Netz AG kürzlich auf, Infrastrukturmängel im bayerischen Schienennetz umgehend und nachhaltig zu beheben. Die Deutsche Bahn bestreitet dagegen den schlechten Zustand des Netzes.


Deutsche Bahn widerspricht BEG: Bayerisches Schienennetz eher überlastet statt marode weiterlesen

Infrastrukturmängel im bayerischen Schienennetz: BEG fordert erneut und umgehend Abhilfe von der DB Netz AG

Die Bayerische Eisenbahngesellschaft (BEG), die den Regional- und S-Bahnverkehr in Bayern plant, finanziert und kontrolliert, hat den Vorstand der DB Netz AG in einem erneuten Schreiben aufgefordert, umgehend und nachhaltig den aktuell zunehmend auftretenden Störungen im bayerischen Schienennetz, verursacht durch Infrastrukturmängel, entgegenzuwirken.


Infrastrukturmängel im bayerischen Schienennetz: BEG fordert erneut und umgehend Abhilfe von der DB Netz AG weiterlesen