Archiv der Kategorie: Infrastruktur und Bauprojekte

Baden-Württemberg: DB investiert rund 440 Mio. Euro in Modernisierung

Die Deutsche Bahn setzt ihr Modernisierungsprogramm fort: Allein 2016 fließen rund 440 Millionen Euro in die bestehende Infrastruktur in Baden-Württemberg. Bis 2019 stehen rund 2,2 Milliarden Euro für die Netz-Infrastruktur, die Energieversorgung sowie Bahnhöfe und Stationen bereit.

Baden-Württemberg: DB investiert rund 440 Mio. Euro in Modernisierung weiterlesen

Werbeanzeigen

Erzgebirgsbahn feiert 150 Jahre Eisenbahnstrecke Chemnitz–Annaberg

Die Eisenbahnstrecke Chemnitz—Flöha—Annaberg, die seit 2002 von der Erzgebirgsbahn (EGB) betrieben wird, feiert in diesem Jahr ihr 150-jähriges Bestehen. Die EGB und ihre Kooperationspartner würdigen das Jubiläum der Inbetriebnahme im Jahr 1866 mit zahlreichen Veranstaltungen.

Erzgebirgsbahn feiert 150 Jahre Eisenbahnstrecke Chemnitz–Annaberg weiterlesen

Baustellen 2016: DB modernisiert Schienennetz

Nach mittlerweile einem Jahr Bauzeit geht das größte Modernisierungsprogramm der Bahngeschichte nun in die zweite Runde. Im Jahr 2016 fließen rund 5,5 Milliarden Euro in das bestehende Schienennetz und mit „Zukunft Bahn“ werden ab sofort auch kleinere Maßnahmen in Baukorridoren gebündelt.

Baustellen 2016: DB modernisiert Schienennetz weiterlesen

Europäischer Güterkorridor „Atlantic“ nach Deutschland verlängert

Mit Beginn des Jahres 2016 wurde der europäische Schienengüterverkehrskorridor „Atlantic“ um einen deutschen Streckenabschnitt verlängert, und schafft damit eine wichtige Verbindung zu den bedeutendsten Atlantikhäfen Portugals, Spaniens und Frankreichs.

Europäischer Güterkorridor „Atlantic“ nach Deutschland verlängert weiterlesen

DB weiht Neubaustrecke Erfurt – Leipzig/Halle (VDE 8.2) ein

Mit dem heutigen Tag weiht die Deutschen Bahn das erste Teilstück der neuen Hochgeschwindigkeitsstrecke VDE 8, auf dem Abschnitt von Erfurt nach Leipzig/Halle, offiziell ein. Erstmals kommt hier auf einer deutschen Hochgeschwindigkeitsstrecke das neue europäische Zugsicherungssystem ETCS in der Ausbaustufe Level 2 zum Einsatz – bei dem auf eine herkömmliche Streckensignalisierung komplett verzichtet wird. DB weiht Neubaustrecke Erfurt – Leipzig/Halle (VDE 8.2) ein weiterlesen

Teilprojekt der ABS 38: Baustellenbesichtigung im Bahnhof Mühldorf

© Bahnblogstelle

150 Jahre nach seiner Eröffnung erhielt der Bahnhof Mühldorf Anfang November einen zweigleisigen Anschluss an die Hauptstrecke Richtung München. Anlässlich dieser und weiterer infrastruktureller Ausbauarbeiten lud die Südostbayernbahn (SOB) kürzlich Journalisten und Blogger zu einer interessanten Besichtigung durch die dortige Baustelle ein. Der Streckenabschnitt zwischen Ampfing und Tüßling über Mühldorf ist dabei ein Teilprojekt der Ausbaustrecke (ABS) 38.

Teilprojekt der ABS 38: Baustellenbesichtigung im Bahnhof Mühldorf weiterlesen

Stuttgart 21: Einblicke in den städtischen Tunnelbau

In Baden-Württemberg, vor allem aber rund um den Bahnknoten der Landeshauptstadt und den dortigen Hauptbahnhof, laufen die Bauarbeiten für das milliardenschwere Bahnprojekt Stuttgart-Ulm seit einiger Zeit auf Hochtouren. Im Juli hatten 500 Bürger die Möglichkeit genutzt, sich über den Stand der Arbeiten vor Ort zu informieren und besuchten dazu eine Tunnelführung am Zwischenangriff Prag.

Stuttgart 21: Einblicke in den städtischen Tunnelbau weiterlesen