Archiv der Kategorie: Sicherheit, Sauberkeit und Gefahrenabwehr

Jugendliche bewerfen Regionalexpress mit Steinen

Am Montag wurde ein Regionalexpress bei der Ausfahrt aus dem Gelsenkirchener Hauptbahnhof mit Steinen beworfen. Zeugen, die offenbar drei Jugendliche bei der Tat beobachteten, informierten die Bundespolizei über den Vorfall.

Jugendliche bewerfen Regionalexpress mit Steinen weiterlesen

Werbeanzeigen

Unbekannte bewerfen Eurocity und beschädigen Frontscheibe

Am Sonntag haben bislang unbekannte Täter einen Eurocity, der auf dem Weg von Prag nach Berlin war, auf Höhe der Ortschaft Neuhof (bei Zossen) mit einem unbekannten Gegenstand beworfen. Laut Polizeiangaben wurde die Frontscheibe des Zuges beschädigt.

Unbekannte bewerfen Eurocity und beschädigen Frontscheibe weiterlesen

Fahrdienstleiter versucht Lok mit Pkw abzuschleppen – Selbsthilfe misslingt

Um eine fehlgeleitete Elektrolok von einem Nebengleis ohne Oberleitung zu holen, versuchte in der Nacht zum Montag ein Fahrdienstleiter mit seinem Pkw das Triebfahrzeug selbst abzuschleppen. Das misslang. Kurz darauf waren Beamte des Polizeireviers Westerstede am Ereignisort.

Fahrdienstleiter versucht Lok mit Pkw abzuschleppen – Selbsthilfe misslingt weiterlesen

Personenunfall und Kinderwagen im Gleis – Zwei betriebsstörende Vorfälle im Münchner S-Bahn-Netz

Am Samstagabend ereignete sich am S-Bahn-Haltepunkt Marienplatz in München ein Personenunfall, bei dem ein 24-jähriger Mann schwer verletzt wurde. Für einige Schrecksekunden sorgte aber auch ein weiterer Vorfall, bei dem ein Kinderwagen in den Gleisbereich stürzte.

Personenunfall und Kinderwagen im Gleis – Zwei betriebsstörende Vorfälle im Münchner S-Bahn-Netz weiterlesen