Archiv der Kategorie: Sicherheit, Sauberkeit und Gefahrenabwehr

DB informiert nach Angriff in Regionalzug bei Würzburg über Sicherheitskonzept

DB Sicherheit auf Weste (Foto: © Bahnblogstelle)
DB Sicherheit auf Weste (Foto: © Bahnblogstelle)

Vor dem Hintergrund terroristischer Bedrohungen habe die Deutsche Bahn die Zusammenarbeit und Abstimmung mit den Polizei- und Sicherheitsbehörden seit langem intensiviert, heißt es aus Berlin.

DB informiert nach Angriff in Regionalzug bei Würzburg über Sicherheitskonzept weiterlesen

Werbeanzeigen

Mann bringt sich bei leichtsinniger Kletteraktion in Lebensgefahr

Das Betreten des Gleisbereichs ist verboten! (Foto: © Bahnblogstelle)
Das Betreten des Gleisbereichs ist verboten! (Foto: © Bahnblogstelle)

Mit mehr Glück als Verstand hat ein Mann im Landkreis Haßberge eine lebensgefährliche Kletterpartie zwischen zwei Güterwaggons nur knapp überlebt.

Mann bringt sich bei leichtsinniger Kletteraktion in Lebensgefahr weiterlesen

DB Sicherheit testet Bodycams zum Schutz ihrer Mitarbeiter

Die DB stattet ihre Sicherheitskraefte in Berlin mit Bodycams aus. (Foto: © DB AG / Pablo Castagnola)
Die DB stattet ihre Sicherheitskraefte in Berlin mit Bodycams aus. (Foto: © DB AG / Pablo Castagnola)

Wie die Deutsche Bahn am Donnerstag mitteilte, testet das Unternehmen ab sofort Bodycams für ihre Sicherheitskräfte an Berliner Bahnhöfen.

DB Sicherheit testet Bodycams zum Schutz ihrer Mitarbeiter weiterlesen

Jugendliche klettern auf Eisenbahnwagen / Bundespolizei warnt vor den Gefahren auf Bahnanlagen

Warnschild: Achtung Bahnstrom - Nicht auf Bahnwaggons klettern (Foto: © Bundespolizei)
Warnschild: Achtung Bahnstrom – Nicht auf Bahnwaggons klettern (Foto: © Bundespolizei)

Das Betreten der Bahnanlagen ist Unbefugten verboten. Dennoch haben sich drei Teenager in Nordenham leichtsinnig in Lebensgefahr gebracht. Die Bundespolizei warnt daher erneut eindringlich vor den Gefahren auf Bahnanlagen.

Jugendliche klettern auf Eisenbahnwagen / Bundespolizei warnt vor den Gefahren auf Bahnanlagen weiterlesen

Nach erneuten Übergriffen auf das Zugpersonal: EVG beruft Task Force ein

Zugbegleiter gibt Fertigmeldung (Foto: © Bahnblogstelle)
Zugschaffner gibt Fertigmeldung an Zugführer/Zugchef. (Foto: © Bahnblogstelle)

Mit Entsetzen hat der stellvertretende EVG-Vorsitzende Klaus-Dieter Hommel auf den Angriff auf eine Zugbegleiterin in Nordrhein-Westfalen reagiert.

Nach erneuten Übergriffen auf das Zugpersonal: EVG beruft Task Force ein weiterlesen

Schrecksekunde am Bahnhof Hamburg-Dammtor: 3-jähriges Kind stürzt zwischen Zug und Bahnsteigkante

Symbolbild: Zug der S-Bahn Hamburg. (Foto: © DB AG / Günther Jazbec)
Symbolbild: Zug der S-Bahn Hamburg. (Foto: © DB AG / Günther Jazbec)

Nach Informationen der Bundespolizeiinspektion Hamburg stürzte am 6. Juni gegen 17.00 Uhr ein 3-jähriger Junge im Bahnhof Hamburg-Dammtor beim Einstieg in die S-Bahn zwischen Zug und Bahnsteigkante.

Schrecksekunde am Bahnhof Hamburg-Dammtor: 3-jähriges Kind stürzt zwischen Zug und Bahnsteigkante weiterlesen

Unerlaubter Aufenthalt im Gleis: Mitarbeiter einer Sicherheitsfirma geben sich als Bundespolizisten aus

Das Betreten des Gleisbereichs ist verboten! (Foto: © Bahnblogstelle)
Das Betreten des Gleisbereichs ist verboten! (Foto: © Bahnblogstelle)

Zwei Mitarbeiter einer privaten Sicherheitsfirma haben sich gegenüber einer Bundespolizeistreife als Bundespolizisten ausgegeben. Der verbale Schnellschuss ihrer Amtsanmaßung ging im dreifachen Sinn nach hinten los.

Unerlaubter Aufenthalt im Gleis: Mitarbeiter einer Sicherheitsfirma geben sich als Bundespolizisten aus weiterlesen

Spektakuläre Flucht aus ICE: Bundespolizei ermittelt gegen renitenten Taschendieb

Zerstörte Abteilfensterscheibe. (Foto: © Bundespolizeiinspektion Dortmund)
Zerstörte Abteilfensterscheibe. (Foto: © Bundespolizeiinspektion Dortmund)

Wie die Bundespolizei mitteilt, sorgte ein Taschendieb am Montag in einem ICE für fast schon filmreife Szenen.

Spektakuläre Flucht aus ICE: Bundespolizei ermittelt gegen renitenten Taschendieb weiterlesen

Unbekannte legen Steine und Kanthölzer in Mainz und Gensingen auf die Gleise – Bundespolizei sucht Zeugen

Hindernisbereitung in Mainz-Mombach - Gefährlicher Eingriff in den Bahnverkehr. (Foto: © Bundespolizei)
Hindernisbereitung in Mainz-Mombach – Gefährlicher Eingriff in den Bahnverkehr. (Foto: © Bundespolizei)

Unbekannte Täter legten am Montagabend in Mainz-Mombach und Gensingen Steine und Kanthölzer auf die Gleise und verursachten umfangreiche Zugverspätungen und Beschädigungen.

Unbekannte legen Steine und Kanthölzer in Mainz und Gensingen auf die Gleise – Bundespolizei sucht Zeugen weiterlesen

Munitionsfund im Rangierbahnhof Würzburg

Rangierbahnhof Würzburg-Zell: Mitarbeiter des Kampfmittelräumdienstes mit dem Munitionsfund. (Foto: © Bundespolizei)
Rangierbahnhof Würzburg-Zell: Mitarbeiter des Kampfmittelräumdienstes mit dem Munitionsfund. (Foto: © Bundespolizei)

Im Rangierbahnhof Würzburg-Zell sind Arbeiter bei Gleisbauarbeiten auf diverse Granaten aus ehemaligen deutschen Militärbeständen gestoßen, die teilweise noch zündfähig waren. Die Bauarbeiten mussten sofort abgebrochen und der Kampfmittelräumdienst aus Nürnberg hinzugezogen werden. Eine konkrete Gefahr für Unbeteiligte bestand nicht.

Munitionsfund im Rangierbahnhof Würzburg weiterlesen