Archiv der Kategorie: Sicherheit, Sauberkeit und Gefahrenabwehr

Bahnstrom: Gefährlicher Leichtsinn durch Kinder beschäftigt Bundespolizei

Am Freitag sind zwei Kinder in Hannover auf einen Strommast geklettert. Die Bundespolizei holte die beiden Jungs aus dem Gefahrenbereich. Bereits am Donnerstag hatte eine 15-jährige Jugendliche in Fürstenwalde ihr Leben durch ihr leichtsinniges Handeln verloren.

Bahnstrom: Gefährlicher Leichtsinn durch Kinder beschäftigt Bundespolizei weiterlesen

Werbeanzeigen

Fahrgastverband und Polizei fördern Zivilcourage und Selbstschutz

Der Fahrgastverband Aktion Münchner Fahrgäste und die Polizei veranstalten seit mittlerweile sechs Jahren Kurse, in denen Münchner Fahrgästen das richtige Verhalten in schwierigen und teilweise auch gefährlichen Situationen gelehrt wird. Helfen statt wegsehen ist dabei die Devise.

Fahrgastverband und Polizei fördern Zivilcourage und Selbstschutz weiterlesen

Betreten verboten!: Bahn und Bundespolizei warnen vor Unfällen im Gleisbereich

Das Betreten des Gleisbereichs ist strengstens verboten! Dennoch kommt es immer wieder zu tödlichen Unfällen auf Bahnanlagen. Häufig ist dabei Unwissenheit, Leichtsinn und falsches Verhalten im Spiel. Bahnunternehmen und Bundespolizei warnen daher seit geraumer Zeit vor den Gefahren des Bahnbetriebs, die von vielen noch immer unterschätzt werden.

Betreten verboten!: Bahn und Bundespolizei warnen vor Unfällen im Gleisbereich weiterlesen