Archiv der Kategorie: Topthemen

Abellio würdigt bevorstehende Betriebsaufnahme im Dieselnetz Sachsen-Anhalt mit Sternfahrt

Eine Woche vor dem offiziellen Betriebsstart präsentierte Abellio im Rahmen einer Sternfahrt von den Endpunkten des Netzes die neuen Züge für die nicht elektrifizierten Strecken in Sachsen-Anhalt und brachte zahlreiche Fahrgäste zu einer Eröffnungsveranstaltung nach Halberstadt. Im Rahmen der Sonderfahrten von Goslar, Wolfsburg/Magdeburg, Dessau und Erfurt konnten sich die rund 100 Teilnehmer, darunter zahlreiche Vertreter der Aufgabenträger, von Politik und Wirtschaft, anderer Verkehrsunternehmen sowie der Fahrgastbeiräte, bereits einen Eindruck von den neuen Abellio-Angeboten verschaffen.


Abellio würdigt bevorstehende Betriebsaufnahme im Dieselnetz Sachsen-Anhalt mit Sternfahrt weiterlesen

Werbeanzeigen

Deutsche Bahn: Schnellfahrstrecke Berlin–München übertrifft nach erstem Betriebsjahr alle Erwartungen

Ein Jahr nach Eröffnung der Schnellfahrstrecke Berlin–München hat die Bahn das Flugzeug als Verkehrsmittel Nummer 1 zwischen den beiden Metropolen abgelöst. Dies ergibt eine gemeinsame Studie der Deutschen Bahn und Telefónica Deutschland. Demnach nutzen 46 Prozent aller Reisenden die Bahn, 30 Prozent das Flugzeug und 24 Prozent das Auto oder den Bus.


Deutsche Bahn: Schnellfahrstrecke Berlin–München übertrifft nach erstem Betriebsjahr alle Erwartungen weiterlesen

Rheinbahn Düsseldorf stattet Stadtbahnen mit digitaler Plattform iCOM von Knorr-Bremse aus

Der Düsseldorfer Verkehrsbetrieb Rheinbahn hat im Juni 2018 die digitale Plattform iCOM von Knorr-Bremse, dem Hersteller von Brems- und Subsystemen für Schienen- und Nutzfahrzeuge, implementiert. Rheinbahn wird nach Herstellerangaben an derzeit drei mit iCOM ausgestatteten Fahrzeugen eine bessere Wartungseffizienz der Schienenfahrzeugflotte sowie geringere Standzeiten und Kosten realisieren können.


Rheinbahn Düsseldorf stattet Stadtbahnen mit digitaler Plattform iCOM von Knorr-Bremse aus weiterlesen

Siemens Mobility sichert sich Großauftrag über neue U-Bahnen für London

Siemens Mobility hat sich einen Milliarden-Auftrag in Großbritannien gesichert. London Underground (LUL), eine Tochtergesellschaft von Transport for London (TfL), verantwortlich für das Nahverkehrssystem in der britischen Hauptstadt, hat für rund 1,5 Milliarden GBP (1,54 Milliarden Euro) 94 U-Bahn-Züge bestellt. Die Züge sind für den Einsatz auf der Piccadilly Line vorgesehen und sollen die bestehende Flotte aus den 1970er Jahren ersetzen. Die Auslieferung beginnt ab 2023.


Siemens Mobility sichert sich Großauftrag über neue U-Bahnen für London weiterlesen

Medienbericht: Nur 20 Prozent aller ICE voll funktionsfähig

Bei der Deutschen Bahn fehlen laut einem Medienbericht aktuell rund 5.800 Mitarbeiter im so genannten „betriebskritischen Bereich“, der direkt für den Zugverkehr zuständig ist. Laut dem Bericht seien daher nur 20 Prozent der ICE-Züge in Deutschland voll funktionsfähig unterwegs.


Medienbericht: Nur 20 Prozent aller ICE voll funktionsfähig weiterlesen

DB Regio: Telematiksysteme in Verbrennungstriebwagen sollen Millionen Liter Diesel sparen

Das energiesparende Fahren soll bei DB Regio auch auf Dieseltriebfahrzeuge ausgeweitet werden. In Franken findet aktuell im Neigetechnik Netz der bundesweit erste Testbetrieb mit neuen digitalen Helfern im Führerstand statt.


DB Regio: Telematiksysteme in Verbrennungstriebwagen sollen Millionen Liter Diesel sparen weiterlesen

DB Regio Bayern zieht positive Zwischenbilanz zum Einsatz von Hybrid-Rangierlokomotiven

Beim Rangieren von Reisezügen in den Bahnhöfen Nürnberg und Würzburg sind im Rahmen eines achtjährigen Praxistests bei DB Regio Bayern fünf moderne, klimafreundliche Hybrid- Lokomotiven in Betrieb. In Nürnberg hat DB Regio Bayern nun zusammen mit der Technischen Hochschule nach zweijähriger Erfahrung mit der neuen Technologie eine positive Zwischenbilanz gezogen. Im November 2016 wurde das Projekt in Franken gestartet.


DB Regio Bayern zieht positive Zwischenbilanz zum Einsatz von Hybrid-Rangierlokomotiven weiterlesen