Advertisements

Kurzmeldung: AlpTransit Gotthard AG bekommt neuen Vorsitzenden

Der Verwaltungsrat der AlpTransit Gotthard AG hat Dieter Schwank zum neuen Vorsitzenden der Geschäftsleitung gewählt.

Infolge des Ausscheidens des langjährigen CEO Renzo Simoni, der seit 2007 das Unternehmen führt, und im Hinblick auf die kommenden Erfordernisse hat der Verwaltungsrat die Struktur der obersten operativen Führung angepasst. Dieter Schwank (56), Leiter Rechtsdienst, übernimmt ab 1. Juli 2017 zusätzlich zu seiner Bereichsverantwortung die verbleibenden Aufgaben des Vorsitzenden der AlpTransit Gotthard AG. „Wir sind davon überzeugt, mit Dieter Schwank eine optimale Lösung im Hinblick auf die Fertigstellung der Flachbahn durch die Alpen gefunden zu haben und wünschen Dieter Schwank viel Erfolg und Befriedigung mit der neuen, zusätzlichen Aufgabe“, sagt Verwaltungsratspräsident Werner Marti zur Wahl.

Die AlpTransit Gotthard AG ist eine 100-prozentige Tochtergesellschaft der Schweizerischen Bundesbahnen (SBB) und Bauherr der neuen Eisenbahn-Alpentransversale, Gotthard-Achse, mit den Basistunnels am Gotthard und Ceneri.


Meldung vom 15.02.2017

red

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: