Advertisements

Kurzmeldung: DB lädt zur Baustellenbesichtigung in Halle (Saale) Hbf

Die Deutsche Bahn veranstaltet am morgigen Samstag, 4. März, von 10 bis 16 Uhr einen „Tag der offenen Baustelle“ im Hauptbahnhof Halle (Saale).

Ab 10 Uhr können Gruppen von 10 bis 15 Personen den Umbau der derzeit für den Zugverkehr gesperrten Osthalle des Hauptbahnhofs besichtigen. Startpunkt ist das Infocenter, Ausgang Ernst-Kamieth-Straße. Die kostenlosen Führungen dauern ca. 30 Minuten. Die DB empfiehlt das Tragen von festem Schuhwerk. Der Rundgang ist nicht barrierefrei.

Der Bahnknoten Halle (Saale) wird an die Aus- und Neubaustrecke Nürnberg–Berlin angeschlossen, dem Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nummer 8. Dafür werden die Bahnanlagen abschnittsweise modernisiert und auf elektronische Stellwerkstechnik umgerüstet. Darüber hinaus werden die Bahnsteige im Hauptbahnhof zeitgemäß und kundenfreundlich umgebaut.


Meldung vom 03.03.2017

red

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: