Advertisements

Betriebs- und Bauanweisung

[ abgekürzt: Betra ]


  • Betra ist eine schriftliche Anweisung für Bauarbeiten;
  • sie enthält die Abstimmung zwischen Bauablauf und Zugverkehr sowie Maßnahmen zur Sicherung der Bauarbeiten und des Zugverkehrs

Allgemeines

Die Betriebs- und Bauanweisung enthält alle schriftlich festgehaltenen Anweisung für Bauarbeiten.

Arbeiten an und auf den Bahnanlagen der DB Netz sind im Vorfeld durch einen Betra-Antrag, gemäß Ril 406 – Fahren und Bauen (Modul 406.1201 Betra erarbeiten), anzumelden. Der Bauunternehmer hat über die erforderlichen betrieblichen Maßnahmen, deren Planung und den Zeitraum der Sperrpausen zu informieren.

Die Betra legt

  • die notwendige Abstimmung zwischen Bauablauf und Zugverkehr,
  • die Maßnahmen zur Sicherung der Bauarbeiten sowie
  • insbesondere die notwendigen Maßnahmen zur Sicherung des Zugverkehrs

vor, während und nach der Durchführung von Bauarbeiten verbindlich fest.


Letzte Aktualisierung: 23.08.2016

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: