Betriebsstellen

[ abgekürzt: Bst oder Betrst ]


  • Bahnanlagen, die der unmittelbaren Regelung und Sicherung der Zug- und Rangierfahrten dienen

Betriebsstellen sind Bahnanlagen mit betrieblichen Aufgaben, die der unmittelbaren Regelung und Sicherung der Zug- und Rangierfahrten dienen.

Es gibt Betriebsstellen der freien Strecke und Betriebsstellen, die zu Bahnhöfen gehören.


Betriebsstellen, die zur freien Strecke gehören

mit Weiche(n)

  • Haltestellen
  • Überleitstellen
  • Abzweigstellen
  • Anschlussstellen
  • Ausweichanschlussstellen

ohne Weiche(n)


Betriebsstellen, die zu Bahnhöfen gehören

Große Bahnhöfe können in Bahnhofsteile unterteilt sein und umfassen dann mehrere Betriebsstellen.

– Bahnhöfe für den Personenverkehr –

– Bahnhöfe für den Güterverkehr –

  • Güterbahnhöfe
    • Umschlagbahnhof
    • Postbahnhof
    • Schnellgutbahnhof

– Bahnhöfe für betriebliche Aufgaben –

  • Betriebsbahnhöfe
    • Überholbahnhof
    • Abstellbahnhof
    • Rangierbahnhof
    • Betriebswerk
    • Ausbesserungswerk

Letzte Aktualisierung: 08.04.2017

Advertisements