Bundesverkehrswegeplan

[ abgekürzt: BVWP ]


  • Investitionsrahmenplan und Planungsinstrument der deutschen Bundesregierung

Der Bundesverkehrswegeplan ist ein Investitionsrahmenplan der deutschen Bundesregierung. Er ist eine Absichtserklärung und ein Planungsinstrument über das künftige Investitionsgeschehen in die Verkehrsinfrastruktur des Bundes in den Bereichen Schiene, Straße und Wasserstraße. Der BVWP wird alle 10 bis 15 Jahre vom Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) aufgestellt und vom Bundeskabinett beschlossen.


Letzte Aktualisierung: 24.07.2016

Advertisements