Eingleisige Strecke

[ abgekürzt: eingl ]


  • Eisenbahnverbindung mit nur einem Streckengleis

Eine eingleisige Strecke [auch einspurige Strecke genannt] ist eine Eisenbahnstrecke, bei der Züge auf demselben Streckengleis in beide Fahrtrichtungen verkehren.

Um den Zugverkehr, bspw. auf Nebenbahnen, in beide Richtungen zu ermöglichen, müssen Züge mit entgegengesetzter Fahrtrichtung auf einer Betriebsstelle, z.B. einem Bahnhof, kreuzen (siehe Zugkreuzung).


Letzte Aktualisierung: 10.09.2016

Advertisements