ETCS-Quittiertaste


  • Taste zur Bedienung der ETCS-Fahrzeugeinrichtung

Die ETCS-Quittiertaste ist eine Taste, die der Bedienung der ETCS-Fahrzeugeinrichtung dient. Sie ist als Drucktaster ausgeführt und auf dem Führerpult meist in der Nähe zu den PZB/LZB-Bedienelementen angeordnet.

Die ETCS-Quittiertaste wird benötigt, um …

  • die Eingabe der ETCS-Zugdaten zu bestätigen
  • vom European Vital Computer (EVC) verlangte Bestätigungen auszuführen
  • eine Zwangsbremsung im Stillstand mit Betriebsart TR (Trip) aufzuheben, anschließend erfolgt Wechsel in Betriebsart PT (Post Trip)

Letzte Aktualisierung: 01.07.2016

Advertisements