Gleisbauer


  • Arbeiter, die Gleisanlagen bauen, erneuern und instand halten

Gleisbauer [auch Gleisbauarbeiter genannt] sind Arbeiter, die Gleisanlagen bauen, erneuern und instand halten. Darüber hinaus führen Gleisbauer auch angrenzende Arbeiten in den Bereichen Tief- und Hochbau sowie Straßenbau durch.

Eine Gruppe von Gleisbauarbeitern wird als Rotte bezeichnet.


Letzte Aktualisierung: 28.05.2016

Werbeanzeigen
Werbeanzeigen

Ein Informationsportal zu technischen, betrieblichen und sicherheitsrelevanten Themen der Eisenbahn und ähnlichen Verkehrssystemen.

Werbeanzeigen