Hemmschuh


  • Bremskeil zum Abbremsen oder Sichern von Wagen oder Wagengruppen 

(klein)-Regensburg, DB Schenker Rail, Aktionstag - 10-10-2015 (278)

Ein Hemmschuh sichert einen stehenden Güterwagen gegen Wegrollen. (Foto: © Bahnblogstelle)


Ein Hemmschuh [auch Bremsschuh genannt] ist ein Bremskeil, der zwischen Rad und Schiene platziert wird, um langsam rollende Wagen oder Wagengruppen abzubremsen oder abgestellte Wagen oder Wagengruppen gegen Wegrollen zu sichern. Er wird beim Rangieren verwendet – in erster Linie beim Abstoßen und Ablaufen.


Letzte Aktualisierung: 23.08.2016

Advertisements