Weichenzunge


  • Verstellbares Schienenendstück einer Weiche

Eine Weichenzunge ist ein verstellbares Schienenendstück einer Weiche, über die das Umstellen der Fahrtrichtung erfolgt. Weichenzungen liegen zwischen der rechten und der linken Backenschiene vor dem Herzstück. Sie führen Schienenfahrzeuge je nach Lage in eine bestimmte Richtung.


Letzte Aktualisierung: 04.06.2016

Advertisements