Advertisements

Zielentfernung

[ abgekürzt: ZE ]


  • Entfernung bis zum Zielpunkt;
  • maximale Zielentfernung ist abhängig von BRH und VMZ

Die Zielentfernung ist die in der Führerraumsignalisierung angezeigte Entfernung bis zum Erreichen des Zielpunkts, an dem die Istgeschwindigkeit gleich oder niedriger sein muss als die vorgegebene Zielgeschwindigkeit eines z.B. LZB- oder ETCS-geführten Zuges.

– Maximale Zielentfernung –

Wurde kein geschwindigkeitseinschränkender Zielpunkt erkannt oder liegt dieser ausserhalb der größten darstellbaren Zielentfernung, so wird die maximale Zielentfernung (siehe Tabelle) solange angezeigt, bis diese unterschritten ist. Die maximale Zielentfernung ist abhängig von den bei der Zugdateneingabe verwendeten Einstellwerten BRH und VMZ. Auf bestimmten CE-Strecken wird unabhängig der Einstellwerte BRH und VMZ eine maximale Zielentfernung von 13.000 m angezeigt.

Einstellwert BRH
(Bremshundertstel des Zuges)
Einstellwert VMZ
(maximal zulässigen Geschwindigkeit des Zuges)
10 – 100 km/h 110 – 160 km/h 170 – 200 km/h 210 – 280 km/h
60 – 69 7000 m 9900 m  / /
70 – 240 4000 m  7000 m 9900 m

Letzte Aktualisierung: 18.08.2016

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: