Schwarzfahrer tickt aus, Rangelei wegen überfüllter S-Bahn und weitere Polizeimeldungen

Polizeimeldungen in der Übersicht: +++ Schwarzfahrer tickt in Leipzig nach Fahrscheinkontrolle aus +++ Rangelei wegen überfüllter S-Bahn: Wechselseite Körperverletzung unter drei Beteiligten +++ Fahrrad im Gleis zwingt Lokführer zur Schnellbremsung +++ Regionalzug erfasst entlaufene Kälber +++ Mann mit Waffe in Berliner S-Bahn beobachtet +++ Unbekannter würgte 23-Jährige in S-Bahn – Fotofahndung +++ Mann läuft bei … Schwarzfahrer tickt aus, Rangelei wegen überfüllter S-Bahn und weitere Polizeimeldungen weiterlesen

Region Auvergne-Rhône-Alpes bestellt 10 weitere Coradia Polyvalent-Züge

Im Dezember sollen 17 Coradia Polyvalent-Züge auf der Léman Express-Strecke an der französisch-schweizerischen Grenze ihren Fahrgastbetrieb aufnehmen. Jetzt hat die Region Auvergne-Rhône-Alpes 10 weitere Fahrzeuge diesen Typs bei Alstom bestellt, die zukünftig im Nordosten der Region zum Einsatz kommen sollen.

Bayern und Baden-Württemberg wollen Schienenverkehr in der Region Donau-Iller ausbauen

Die Länder Bayern und Baden-Württemberg beabsichtigen den Bahnverkehr in der Region Donau-Iller zu verbessern. Hierzu gehören die Elektrifizierung und der Ausbau des regionalen Schienennetzes auf den Strecken Aalen – Ulm (Brenzbahn), Neu-Ulm – Memmingen (Illertalbahn), Ulm – Riedlingen (Donautalbahn) und Ulm – Aulendorf (Südbahn) sowie deren Stationen.