Schnellere Umrüstung: DB will mehr Güterwagen mit Flüsterbremsen ausstatten

Die Deutsche Bahn will den Lärmschutz verbessern: Bis Ende 2016 will DB Cargo die Hälfte aller Güterwagen mit Flüsterbremsen ausgestattet haben. Zudem soll der Schienenlärm bis Ende 2020 halbiert werden. Die Deutsche Bahn wird die Aktivitäten zum Lärmschutz weiter verstärken und 2016 die Umrüstung ihrer Güterwagen auf leise Bremssohlen deutlich beschleunigen. Wie der Bahnkonzern am Montag mitteilte, werden … Schnellere Umrüstung: DB will mehr Güterwagen mit Flüsterbremsen ausstatten weiterlesen

Advertisements

Bahnstrom: Gefährlicher Leichtsinn durch Kinder beschäftigt Bundespolizei

Am Freitag sind zwei Kinder in Hannover auf einen Strommast geklettert. Die Bundespolizei holte die beiden Jungs aus dem Gefahrenbereich. Bereits am Donnerstag hatte eine 15-jährige Jugendliche in Fürstenwalde ihr Leben durch ihr leichtsinniges Handeln verloren. Die Bundespolizei in Hannover erhielt am Freitag durch die Notfallleitstelle der Deutschen Bahn einen Gefahrenhinweis. Zwei Kinder, jeweils im … Bahnstrom: Gefährlicher Leichtsinn durch Kinder beschäftigt Bundespolizei weiterlesen

Erschreckende Parallelen: Berlin-Wannsee (1993) – Bad Aibling (2016)

Nach der Zugkollision von Bad Aibling werden Erinnerungen an ein Zugunglück aus dem Jahr 1993 wach. Damals waren ein InterCity und ein Schnellzug bei Berlin-Wannsee frontal zusammengestoßen. Das erschreckende daran, der Unfallhergang weist gewisse Ähnlichkeiten zur Zugkollision vom 9. Februar 2016 auf.  Zwölf Tage liegt das Unglück bei Bad Aibling nun mittlerweile zurück. Bei Recherchen zu … Erschreckende Parallelen: Berlin-Wannsee (1993) – Bad Aibling (2016) weiterlesen

Digitaler Zugfunk GSM-R: Beweist die „La“ Funklöcher im Streckennetz?

Im Zusammenhang mit Spekulationen um Funklöcher im digitalen Zugfunk GSM-R auf dem deutschen Streckennetz, wurde seitens der Stuttgarter Zeitung eine „La“ als Quelle angegeben. Diese soll ein Funkloch auf der eingleisigen Strecke zwischen Kolbermoor und Bad Aibling beweisen. Doch was ist eigentlich eine La? Die Stuttgarter Zeitung berichtet in einem aktuellen Artikel, dass eine La-Liste tausende … Digitaler Zugfunk GSM-R: Beweist die „La“ Funklöcher im Streckennetz? weiterlesen

ICE rammt Gerätewagen: Bundespolizei ermittelt gegen Mitarbeiter einer Baufirma

Am vergangenen Mittwoch kam es zwischen Mülheim Styrum und Mülheim Hauptbahnhof zu einem Unfall, bei dem ein aus Duisburg kommender ICE mit einem Baugerätewagen kollidierte. Am 17. Februar um 23:07 Uhr kam es auf der Strecke zwischen Mülheim Styrum und Mülheim Hauptbahnhof zu einem Bahnbetriebsunfall. Wie die Bundespolizeiinspektion Dortmund bereits am Donnerstag mitteilte, stieß ein ICE der Deutschen Bahn mit einem im … ICE rammt Gerätewagen: Bundespolizei ermittelt gegen Mitarbeiter einer Baufirma weiterlesen

Spekulation um Funkloch bei Bad Aibling: Staatsanwaltschaft weitet Ermittlungen aus

Die Deutsche Bahn hat am Donnerstag einem Artikel der Stuttgarter Zeitung widersprochen. Laut diesem sollen interne Unterlagen der DB Netz AG Sicherheitsmängel im digitalen Funknetz - auch auf der Strecke zwischen Kolbermoor und Bad Aibling - beweisen. Am Freitagabend wurde bekannt, dass die Staatsanwaltschaft aufgrund dieser Spekulationen nun ihre Ermittlungen ausweitet. Wie Bayerns Innenminister Joachim Herrmann (CSU) am Freitagabend mitteilte, hat … Spekulation um Funkloch bei Bad Aibling: Staatsanwaltschaft weitet Ermittlungen aus weiterlesen

Stuttgarter Netz: Vergabekammer bestätigt Zuschlag für Abellio

Die Vergabekammer Baden-Württemberg hat die Entscheidung der Nahverkehrsgesellschaft Baden-Württemberg (NVBW), der Abellio Rail Südwest GmbH den Zuschlag für das Los 1 Neckartal des Stuttgarter Netzes zu erteilen, nun bestätigt. Gegen den Richterspruch kann noch vor dem Oberlandesgericht Karlsruhe Einspruch eingelegt werden. Die Vergabekammer Baden-Württemberg hat die Entscheidung der Nahverkehrsgesellschaft Baden-Württemberg (NVBW), der Abellio Rail Südwest GmbH … Stuttgarter Netz: Vergabekammer bestätigt Zuschlag für Abellio weiterlesen

Bundespolizei am Münchner Hauptbahnhof startet Erprobung von Bodycams

Die für den Schutz der Bahnanlagen zuständige Bundespolizei setzt in München ab sofort auf Bodycams. Der Einsatz der mobilen Videoüberwachung soll für ein Jahr getestet werden. Mit dem heutigen Tag startet die Bundespolizeiinspektion München die einjährige Erprobung einer mobilen Videoüberwachung am Münchner Hauptbahnhof. Polizeidirektor Jürgen Vanselow, Inspektionsleiter der Bundespolizeiinspektion München, informierte am Morgen auf einem Pressetermin über Ziele und … Bundespolizei am Münchner Hauptbahnhof startet Erprobung von Bodycams weiterlesen

Fahrgastverband und Polizei fördern Zivilcourage und Selbstschutz

Der Fahrgastverband Aktion Münchner Fahrgäste und die Polizei veranstalten seit mittlerweile sechs Jahren Kurse, in denen Münchner Fahrgästen das richtige Verhalten in schwierigen und teilweise auch gefährlichen Situationen gelehrt wird. Helfen statt wegsehen ist dabei die Devise. Wie überall im öffentlichen Raum, kann es auch in öffentlichen Verkehrsmitteln – ob im Bus, in der U- oder S-Bahn, oder auch in … Fahrgastverband und Polizei fördern Zivilcourage und Selbstschutz weiterlesen

Fahrzeugdesign: ICE 4 mit German Design Award 2016 ausgezeichnet

Der neue Hochgeschwindigkeitszug der Deutschen Bahn, der ICE 4, wurde mit dem German Design Award 2016 ausgezeichnet. Das Außendesign des neuen Hochgeschwindigkeitszuges der Deutschen Bahn, des ICE 4 (Baureihe 412), der auch unter dem Arbeitstitel ICx bekannt ist, wurde mit dem Prädikat Special Mention des German Design Award 2016 ausgezeichnet. Das Design des Zuges überzeugte neben einer … Fahrzeugdesign: ICE 4 mit German Design Award 2016 ausgezeichnet weiterlesen