ÖBB will bisherige DB-Nachtzuglinien übernehmen

Vorbeifahrt eines Reisezuges der ÖBB. (Foto: © ÖBB)
Vorbeifahrt eines Reisezuges der ÖBB. (Foto: © ÖBB / Deopito)

Die Deutsche Bahn gibt die bisherigen Züge des City Night Line (CNL) auf. Stattdessen sollen nachts mehr ICEs eingesetzt werden, die aber nur über normale Sitzplätze verfügen. Das war bereits bekannt. Nun ist klar, die ÖBB will einige der Nachtzuglinien zum Jahresende tatsächlich übernehmen und mit dem EuroNight (EN) weitere nächtliche Zugverbindungen anbieten.

ÖBB will bisherige DB-Nachtzuglinien übernehmen weiterlesen

Werbeanzeigen

Entscheidung der Vergabekammer Südbayern: BEG darf S-Bahn Nürnberg an National Express Rail vergeben

Ein Zug der National Express Rail. (Grafik: © National Express Rail)
Ein Zug der National Express Rail. (Grafik: © National Express Rail)

Wie die Bayerische Eisenbahngesellschaft (BEG) am Freitag mitteilt, wurde der Nachprüfungs­antrag der DB Regio zurück­ge­wiesen. Damit darf die britische National Express Rail (NX) ab 2018 den Betrieb der Nürnberger S-Bahn übernehmen. 

Entscheidung der Vergabekammer Südbayern: BEG darf S-Bahn Nürnberg an National Express Rail vergeben weiterlesen

SOB und Hyperloop entwickeln Innovationszug für den Regionalverkehr der Zukunft

Die Deutsche-Bahn-Tochter DB Regio geht zukunftsweisende Wege: In Kooperation mit Hyperloop Transportation Technologies will die Südostbayernbahn (SOB) in Mühldorf am Inn einen Innovationszug entwickeln. Ziel des Projekts sei es, neue Produktkonzepte und digitale Anwendungen für den Regionalverkehr der Zukunft zu schaffen.

SOB und Hyperloop entwickeln Innovationszug für den Regionalverkehr der Zukunft weiterlesen

EU-Forschungsprogramm Shift²Rail: DLR forscht am Bahnverkehr der Zukunft

DLR vereinbart Zusammenarbeit mit der europäischen Eisenbahnindustrie und -forschung. (Grafik: © DLR)
DLR vereinbart Zusammenarbeit mit der europäischen Eisenbahnindustrie und -forschung. (Grafik: © DLR)

Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) hat mit der europäischen Eisenbahnindustrie und -forschung eine intensive Zusammenarbeit vereinbart.

EU-Forschungsprogramm Shift²Rail: DLR forscht am Bahnverkehr der Zukunft weiterlesen

Nach den Gewalttaten der letzten Tage: DB will mehr in Sicherheit investieren

Sicherheitskräfte auf einem Bahnhof. (Foto: © DB AG / Pablo Castagnola)
Mitarbeiter von DB Sicherheit. (Foto: © DB AG / Pablo Castagnola)

Nach den Anschlägen von Würzburg und Ansbach sowie dem Amoklauf von München will die Deutsche Bahn noch stärker als bisher in den Ausbau der Sicherheit investieren.

Nach den Gewalttaten der letzten Tage: DB will mehr in Sicherheit investieren weiterlesen

DB: Fahrgastrekord im Fernverkehr und steigender Konzerngewinn im ersten Halbjahr 2016

Bahntower: Konzernzentrale der Deutschen Bahn AG am Potsdamer Platz in Berlin. (Foto: © DB AG / Volker Emersleben)
Bahntower: Konzernzentrale der Deutschen Bahn AG am Potsdamer Platz in Berlin. (Foto: © DB AG / Volker Emersleben)

Nach dem unbefriedigenden Geschäftsjahr 2015 kann die Deutsche Bahn im ersten Halbjahr 2016 nach eigenen Angaben wieder mit positiveren Zahlen aufwarten. Das teilt das Unternehmen am Mittwoch mit. Zudem soll der laufende Konzernumbau „erste spürbare Verbesserungen“ für Kunden bringen, äußerte DB-Chef Grube.

DB: Fahrgastrekord im Fernverkehr und steigender Konzerngewinn im ersten Halbjahr 2016 weiterlesen

Fahrplananpassung: HKX stellt Verbindung zwischen Köln und Frankfurt/Main ein

Abteilbereich in einem Reisezugwagen des HKX. (Foto: © Hamburg-Köln-Express)
Abteilbereich in einem Reisezugwagen des HKX. (Foto: © Hamburg-Köln-Express)

Die Hamburg-Köln-Express GmbH (HKX) passt ihr Angebot zum 01. September 2016 an die Wünsche ihrer Kunden an. Wie das Unternehmen mitteilt, wird dafür der Fahrplan wieder auf die alten nachfragestarken Fahrzeiten umgestellt, der Abschnitt Köln – Frankfurt wird nicht mehr bedient.

Fahrplananpassung: HKX stellt Verbindung zwischen Köln und Frankfurt/Main ein weiterlesen

BKA warnt vor Terroranschlägen auf Bahn / EVG fordert mehr Sicherheitspersonal

Regionalzug nach dem Axt-Angriff bei Würzburg (Quelle: SW-N)
Regionalzug nach dem Axt-Angriff bei Würzburg (Quelle: SW-N)

Nach der Axt-Attacke in einem Regionalzug bei Würzburg vor wenigen Tagen warnt nun das Bundeskriminalamt (BKA) vor weiteren Terrorangriffen auf das Verkehrsmittel Bahn.

BKA warnt vor Terroranschlägen auf Bahn / EVG fordert mehr Sicherheitspersonal weiterlesen

DB Systemtechnik bietet Messeinrichtungen zur Überwachung der Infrastruktur durch Regelzüge

Drehgestell eines ICE 3, Baureihe 407. (Foto: © DB AG / Martin Busbach)
Symbolbild: Drehgestell eines ICE 3 – Baureihe 407. (Foto: © DB AG / Martin Busbach)

Die DB Systemtechnik hat vor Jahren eine Methode entwickelt, um die Beschaffenheit der Infrastruktur durch Fahrzeuge im Regelbetrieb kontinuierlich zu überwachen. Dadurch werden die Gleislagegeometrie und der Zustand der Oberleitung regelmäßig inspiziert, was zu einer Optimierung der Instandhaltung führen kann. Nun bietet das Unternehmen sein Technik-Know-how auch anderen interessierten Bahnunternehmen an.

DB Systemtechnik bietet Messeinrichtungen zur Überwachung der Infrastruktur durch Regelzüge weiterlesen

Ein Informationsportal zu technischen, betrieblichen und sicherheitsrelevanten Themen der Eisenbahn und ähnlichen Verkehrssystemen.

Werbeanzeigen