180 Jahre Deutsche Eisenbahn: Mit dem „Adler“ fing es an

Nachbau der ersten in Deutschland eingesetzten Dampflokomotive „Adler“ (Foto: © DB Museum / Klaus Mosch)
Nachbau der ersten in Deutschland eingesetzten Dampflokomotive „Adler“ (Foto: © DB Museum / Klaus Mosch)

Man mag es kaum glauben, die Eisenbahn in Deutschland feiert heute bereits ihr 180-jähriges Bestehen. In einer Zeit als die Pferdekutsche die nahezu einzige Form der Reisemöglichkeit bot, war die Geburtsstunde der Eisenbahn etwas ganz Besonderes. Doch der Beginn des Eisenbahnzeitalters wurde bewundert und verteufelt zugleich. Ein Blick zurück auf die Entstehung einer der wichtigsten technischen Innovationen des 19. Jahrhunderts.

180 Jahre Deutsche Eisenbahn: Mit dem „Adler“ fing es an weiterlesen

Werbeanzeigen

Abellio feiert Betriebsaufnahme im Saale-Thüringen-Südharz-Netz

Neun Tage vor dem Start der neuen Fahrplanperiode am 13. Dezember, nahm das Eisenbahnverkehrsunternehmen Abellio am heutigen Freitag feierlich seinen Betrieb im Saale-Thüringen-Südharz-Netz auf. Mit Sonderfahrten wurden die Teilnehmer der Inbetriebnahme-Veranstaltung in den neuen, zukünftig zum Einsatz kommenden Elektrotriebzügen des Typs Talent 2 nach Weimar befördert. Unter den geladenen Gästen war auch Thüringens Ministerin für Infrastruktur und Landwirtschaft, Birgit Keller.

Abellio feiert Betriebsaufnahme im Saale-Thüringen-Südharz-Netz weiterlesen

Fotostrecke: Impressionen der Inbetriebnahme von Abellio in Mitteldeutschland

Am 4. Dezember 2015 lud die Abellio Mitteldeutschland zur Inbetriebnahme-Veranstaltung nach Weimar. Neun Tage vor Beginn der neuen Fahrplanperiode wurde der Betriebsstart des Unternehmens im Saale-Thüringen-Südharz-Netz gefeiert.

Fotostrecke: Impressionen der Inbetriebnahme von Abellio in Mitteldeutschland weiterlesen

ICE-Vorläufer „InterCity Experimental“ heute vor 30 Jahren vorgestellt

ICE-Versuchszug bei einer Testfahrt. (Foto: © Marc Voß)
ICE-Versuchszug bei einer Testfahrt. (Foto: © Marc Voß)

1985 war es, da stellte die damalige Deutsche Bundesbahn den Versuchs-Triebzug InterCityExperimental (ICE-V) der Öffentlichkeit vor. Heute ist der ICE – seit mittlerweile 24 Jahren – das Flaggschiff und Aushängeschild des Fernverkehrs der Deutschen Bahn. Ein Grund, drei Jahrzehnte später einen kleinen Blick zurück in die Anfangsjahre des Hochgeschwindigkeitsverkehrs in Deutschland zu werfen.

ICE-Vorläufer „InterCity Experimental“ heute vor 30 Jahren vorgestellt weiterlesen

Aktionstag für junge Tüftler: Basteln, Schrauben und Löten im Technik-Camp

Beim Technik-Camp konnten die jungen Teilnehmer ihr handwerkliches Geschick beweisen, (Foto: Bahnblogstelle)
Beim Technik-Camp konnten die jungen Teilnehmer ihr handwerkliches Geschick beweisen.

Es gibt sie noch: Jugendliche mit handwerklichem Geschick, Spaß am Tüfteln und Interesse für technische Berufe. Am 5. November lud die DB Netz AG 15 Schüler zu einem erlebnisreichen Tag ins Technik-Camp nach München ein – und dabei standen die Mädels den Jungs in nichts nach.

Aktionstag für junge Tüftler: Basteln, Schrauben und Löten im Technik-Camp weiterlesen

Zwischen Schienen, Schwellen und Schotter: Gleisbau-Camp begeistert Schüler

Ein Teilnehmer des Gleisbau-Camps hält ein ausgetrenntes Schienenstück in der Hand.
Ein Teilnehmer des Gleisbau-Camps hält ein ausgetrenntes Schienenstück in der Hand.

„Der beste Tag meines Lebens“: Mit diesen Worten unterstrich einer der Jugendlichen seine überschwängliche Begeisterung für die Teilnahme am Gleisbau-Camp in München. Wie das Streckennetz der Deutschen Bahn instand gehalten wird, konnten sich interessierte Schüler kürzlich einen Tag lang bei der DB Netz AG etwas genauer ansehen. Und dabei war Anpacken angesagt.

Zwischen Schienen, Schwellen und Schotter: Gleisbau-Camp begeistert Schüler weiterlesen

Teilprojekt der ABS 38: Baustellenbesichtigung im Bahnhof Mühldorf

150 Jahre nach seiner Eröffnung erhielt der Bahnhof Mühldorf Anfang November einen zweigleisigen Anschluss an die Hauptstrecke Richtung München. Anlässlich dieser und weiterer infrastruktureller Ausbauarbeiten lud die Südostbayernbahn (SOB) kürzlich Journalisten und Blogger zu einer interessanten Besichtigung durch die dortige Baustelle ein. Der Streckenabschnitt zwischen Ampfing und Tüßling über Mühldorf ist dabei ein Teilprojekt der Ausbaustrecke (ABS) 38.

Teilprojekt der ABS 38: Baustellenbesichtigung im Bahnhof Mühldorf weiterlesen

Fahrdienstleiter-Camp für Schüler: Die Weichen- und Signalsteller von morgen

Für das Fahrdienstleiter-Camp in München, am 2. und 3. November, nahmen sich 22 Schüler zwei Tage lang Zeit und opferten sogar gerne einen kleinen Teil ihrer Herbstferien. Denn die DB Netz AG lud dazu ein, den Beruf des Eisenbahners im Betriebsdienst mit der Fachrichtung Fahrweg kennenzulernen und einmal hautnah zu erleben.

Fahrdienstleiter-Camp für Schüler: Die Weichen- und Signalsteller von morgen weiterlesen

Ehemaliger Luxuszug: Früher MET – heute ein lokbespannter ICE

Der silberfarbene „Metropolitan Express Train“, kurz MET, galt zwischen 1999 und 2004 einmal als Luxuszug. Heute ist er Geschichte. Doch rund 11 Jahren nach seiner Abschaffung ist er noch immer unterwegs – und zwar als lokbespannter ICE, der eher wie ein Intercity daherkommt.

Ehemaliger Luxuszug: Früher MET – heute ein lokbespannter ICE weiterlesen

Ein Informationsportal zu technischen, betrieblichen und sicherheitsrelevanten Themen der Eisenbahn und ähnlichen Verkehrssystemen.

Werbeanzeigen