DB Regio ersetzt n-Wagen durch modernisierte Doppelstockwagen auf der Remsbahn

Symbolbild: Regionalzug bestehend aus Dosto-Wagen (Foto: © DB AG / Jet-Foto Kranert)
Symbolbild: Regionalzug bestehend aus Dosto-Wagen (Foto: © DB AG / Jet-Foto Kranert)

DB Regio Baden-Württemberg hat weitere n-Wagen durch Doppelstockwagen (Dosto) ersetzt. Auf der Remsbahn, zwischen Stuttgart und Aalen, werden damit nun weitere acht Zugverbindungen mit modernisierten Reisezugwagen angeboten.

DB Regio ersetzt n-Wagen durch modernisierte Doppelstockwagen auf der Remsbahn weiterlesen

Werbeanzeigen

Studie: 70 Prozent der Deutschen wünschen sich mehr Zeit für Familie, Reisen und Hobbys

70 Prozent der Deutschen wünschen sich mehr Zeit für Familie, Reisen und Hobbys (Foto: © obs / DB AG / Thomas Herter)
70 Prozent der Deutschen wünschen sich mehr Zeit für Familie, Reisen und Hobbys (Foto: © obs / DB AG / Thomas Herter)

Nach einer aktuellen Studie im Auftrag der Deutschen Bahn kommt trotz gutem Zeitmanagement die Freizeit oft zu kurz: 70 Prozent der Deutschen wünschen sich mehr Zeit für Familie, Reisen und Hobbys.

Studie: 70 Prozent der Deutschen wünschen sich mehr Zeit für Familie, Reisen und Hobbys weiterlesen

IC 2226: Reisender zieht Notbremse ohne Grund – Bundespolizei ermittelt

Symbolbild: Eine Notbremse im Zug (Foto: © DB AG / Jet-Foto Kranert)
Symbolbild: Notbremse im Zug (Foto: © DB AG / Jet-Foto Kranert)

Am Dienstag zog ein männlicher Fahrgast im Intercity 2226 zwischen Hagen und Dortmund ohne erkennbaren Grund die Notbremse. Die Bundespolizei ermittelt nun gegen den Mann wegen des Missbrauchs von Nothilfemitteln.

IC 2226: Reisender zieht Notbremse ohne Grund – Bundespolizei ermittelt weiterlesen

Allianz pro Schiene: „Sicherheitsschleusen passen nicht zum Bahnsystem in Deutschland“

Symbolbild: Sicherheitsschleuse am Flughafen (Foto: © ymgerman / Fotolia)
Symbolbild: Sicherheitsschleuse am Flughafen (Foto: © ymgerman / Fotolia)

Nach Ansicht von Allianz pro Schiene sind Sicherheitsschleusen an Bahnhöfen, wie die französische Staatsbahn SNCF diese plane, in Deutschland kein Weg. Der Lobbyverband begrüßt jedoch die Ausweitung der Videoüberwachung an den Bahnhöfen und in den Zügen.

Allianz pro Schiene: „Sicherheitsschleusen passen nicht zum Bahnsystem in Deutschland“ weiterlesen

Bundespolizei und DB warnen mit Unfallwrack vor Fehlverhalten am Bahnübergang

Symbolbild: Regionalzug überquert beschrankten Bahnübergang (Foto: © Erich Westendarp / pixelio.de)
Symbolbild: Regionalzug überquert beschrankten Bahnübergang (Foto: © Erich Westendarp / pixelio.de)

Nach der Kampagne „sicher drüber“ warnen die Bundespolizei und die Deutsche Bahn nun mit einem Unfallwrack vor dem Fehlverhalten am Bahnübergang. Der erster Einsatz findet vom 5. bis 14. April bei einer Veranstaltung mit dem ADAC in Bayern statt.

Bundespolizei und DB warnen mit Unfallwrack vor Fehlverhalten am Bahnübergang weiterlesen

EVG: Busse, Bahnen und Bahnhöfe dürfen keine rechtsfreien Räume werden!

DB Sicherheit auf Weste (Foto: © Bahnblogstelle)
Schriftzug auf der Weste eines Mitarbeiters der DB Sicherheit (Foto: © Bahnblogstelle)

Die Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft (EVG) hat mehrere Kernforderungen aufgestellt, um einer zunehmenden Häufung verbaler Gewalt und körperlicher Übergriffe auf Mitarbeiter von öffentlichen Verkehrsunternehmen zu begegnen. Am Dienstagmorgen fand zudem eine Kundgebung gegen zunehmende Gewalttaten im ÖPNV statt.

EVG: Busse, Bahnen und Bahnhöfe dürfen keine rechtsfreien Räume werden! weiterlesen

Bahn und Bund bauen Videoüberwachung an Bahnhöfen und in Zügen aus

Piktogramm als Hinweis der Videoüberwachung - hier am Eingang des Berliner Hauptbahnhofs
Piktogramm als Hinweis der Videoüberwachung – hier am Eingang des Berliner Hauptbahnhofs (Foto: © DB AG / Hartmut Reiche)

Die Deutsche Bahn will die Videoüberwachung in Bahnhöfen und Zügen weiter ausbauen und zudem die Bildqualität verbessern. Insgesamt 85 Millionen Euro wollen Bahn und Bund investieren.

Bahn und Bund bauen Videoüberwachung an Bahnhöfen und in Zügen aus weiterlesen

Frühjahrsputz bei der DB: Programm RESET verbessert ICE-Flotte

ICE-Zug der Baureihe 402 in einer Werkshalle (Foto: © DB AG / Oliver Lang)

Bei der Deutschen Bahn hat der Frühjahrsputz begonnen: Mit dem nun gestarteten Programm RESET will die DB im ersten Schritt die ICE-Züge sauberer und funktionstüchtiger machen. Ab Herbst soll dann die InterCity-Fotte folgen. Das Programm umfasst Sonderreinigungen und die Beseitigung von Funktionseinschränkungen an Fahrzeugen.

Frühjahrsputz bei der DB: Programm RESET verbessert ICE-Flotte weiterlesen

Fußball von Bahnsteig zu Bahnsteig geschossen: Jugendliche bringen sich in Lebensgefahr

Symbolbild: Auf dem Gebiet der Eisenbahnen des Bundes (EdB), den Bahnanlagen der Deutschen Bahn, sorgt die Bundespolizei (BPOL) gemäß § 3 Abs. 1 Bundespolizeigesetz (BPolG) für die polizeiliche Gefahrenabwehr und Strafverfolgung. (Foto: © Bahnblogstelle)

Jugendlichen sollte eigentlich klar sein, dass der Bahnsteig kein Bolzplatz ist. Dennoch sorgten am Sonntag zwei 15-Jährige am Haltepunkt Dortmund-West durch ihren lebensgefährlichen Leichtsinn für einen Polizeieinsatz.

Fußball von Bahnsteig zu Bahnsteig geschossen: Jugendliche bringen sich in Lebensgefahr weiterlesen

DB ProjektBau und DB International verschmelzen zu DB Engineering & Consulting

Symbolbild: Besprechung an einer Baustelle (Foto: © DB AG / Volker Emersleben)
Symbolbild: Besprechung an einer Baustelle (Foto: © DB AG / Volker Emersleben)

Mit Beginn des Monats April hat die Deutsche Bahn ihr Ingenieurgeschäft im Infrastrukturbereich neu organisiert: Aus den früheren Unternehmen DB ProjektBau und DB International wird nun DB Engineering & Consulting. Laut DB-Vorstand Kefer werden damit die kompetenzen im Ingenieurbereich gebündelt.

DB ProjektBau und DB International verschmelzen zu DB Engineering & Consulting weiterlesen

Ein Informationsportal zu technischen, betrieblichen und sicherheitsrelevanten Themen der Eisenbahn und ähnlichen Verkehrssystemen.

Werbeanzeigen