DB Regio bleibt Betreiber des „Elektronetzes Ost“ – Verkehrsvertrag unterzeichnet

Die Nahverkehrstochter der Deutschen Bahn, DB Regio, bleibt bis Ende 2035 Betreiber des „Elektronetzes Ost“ rund um Lübeck. Am Montag wurde der Verkehrsvertrag unterzeichnet.

DB Regio bleibt Betreiber des „Elektronetzes Ost“ – Verkehrsvertrag unterzeichnet weiterlesen

Werbeanzeigen

Mann von S-Bahn-Zug mitgeschleift – Ermittlungen gegen Triebfahrzeugführer

Laut Mitteilung der Berliner Bundespolizei wurde am vergangenen Donnerstag ein Mann von einer abfahrenden S-Bahn mitgeschleift. Kurz zuvor hatte der Verunfallte noch versucht in den Zug zu gelangen und blieb dabei mit dem Fuß in der Tür stecken.

Mann von S-Bahn-Zug mitgeschleift – Ermittlungen gegen Triebfahrzeugführer weiterlesen

Hundertmark: „Bringen Zukunftstechnologien in das System Bahn“

Die Leiterin des Digitalen Bahnbetriebs bei der Deutschen Bahn, Annika Hundertmark, erklärte kürzlich in einem DB-Podcast, auf welche Technologien die Bahn setzen will, um das Gesamtsystem effizienter zu machen. Zudem verriet sie, welche Rolle die Themen Systemarchitektur, 5G und hochautomatisiertes Fahren beim Projekt „Digitale Schiene Deutschland“ spielen.

Hundertmark: „Bringen Zukunftstechnologien in das System Bahn“ weiterlesen

VRR-Chef Lünser: In NRW ist „ein Jahrzehnt der Baustellen angebrochen“

Investitionen in die Schiene seien bitter nötig, betont der Chef des Verkehrsverbunds Rhein-Ruhr (VRR), Ronald Lünser, in einem Interview mit RP Online. Aus diesem Grund freue er sich, dass der Ausbau der Infrastruktur in Nordrhein-Westfalen voran komme, auch wenn dies zu einigen Einschränkungen für die Reisenden führe.

VRR-Chef Lünser: In NRW ist „ein Jahrzehnt der Baustellen angebrochen“ weiterlesen

„Eine Revolution für die Bahn“ – Digitalisierung der Schiene kommt in zwei Schritten

Die Digitalisierung der Schiene soll die Kapazität und die Stabilität im Streckennetz erhöhen und klassische Signale durch funkbasierte Leit- und Sicherungstechnik ersetzen. Der Fortschritt in diese Richtung werde in zwei Stufen erfolgen, wie Kay Euler einem Medienbericht zufolge verriet.

„Eine Revolution für die Bahn“ – Digitalisierung der Schiene kommt in zwei Schritten weiterlesen

Abellio und DB Regio werben in Mitteldeutschland für „100 Jahre Bauhaus“

In diesem Jahr feiert die international einflussreiche Architekten- und Ideenschule Bauhaus ihr 100-jähriges Jubiläum. DB Regio AG, Abellio Rail Mitteldeutschland GmbH und die Nahverkehrsservice Sachsen-Anhalt GmbH (NASA GmbH) unterstützen das Jubiläum. Aus diesem Grund werben DB Regio und Abellio ab sofort in Mitteldeutschland auf ihren Fahrzeugen mit dem Jubiläums-Logo. Insgesamt 64 Elektrotriebzüge und 54 Dieseltriebwagen fahren als rollende Botschafter durch Sachsen-Anhalt, Sachsen und Thüringen.

Abellio und DB Regio werben in Mitteldeutschland für „100 Jahre Bauhaus“ weiterlesen

„Noch nicht leise genug“ – Allianz pro Schiene fordert weitere Anstrengungen gegen Bahnlärm

Der Bund und die Betreiber der Eisenbahnen unternehmen bereits einiges um Lärm durch den Schienenverkehr zu verringern. Nach Ansicht von Allianz pro Schiene ist die Eisenbahn aber noch nicht leise genug. Am heutigen „Tag gegen Lärm“ fordert der Branchenverband daher weitere Anstrengungen.

„Noch nicht leise genug“ – Allianz pro Schiene fordert weitere Anstrengungen gegen Bahnlärm weiterlesen

Ein Informationsportal zu technischen, betrieblichen und sicherheitsrelevanten Themen der Eisenbahn und ähnlichen Verkehrssystemen.

Werbeanzeigen