Unbekannte Täter zerstören drei Scheiben eines Harz-Elbe-Express

Die Bundespolizei bittet um Hinweise nach einer Sachbeschädigung an einem Harz-Elbe-Express am 28. November. Bisher unbekannte Täter zerschlugen vermutlich mit einem Nothammer insgesamt drei Scheiben in der Bahn, die von Thale nach Halberstadt fuhr. Der Tatzeitraum lässt sich zwischen 21:17 bis 21:49 Uhr eingrenzen. Bei dieser Sachbeschädigung ist eine Scheibe komplett gesprungen und zwei Scheiben … Unbekannte Täter zerstören drei Scheiben eines Harz-Elbe-Express weiterlesen

Werbeanzeigen

60-Jähriger randaliert im ICE

Am Mittwochnachmittag (28. November) randalierte ein 60-jähriger Deutscher in einem ICE. Der Zug befand sich auf der Fahrt von München nach Erfurt, als der Mann anfing, andere Reisende zu belästigen. Nach Angaben der Bundespolizei nahm der Mann außerdem zwei Nothämmer an sich und entwendete eine Zeitungstasche aus einem 1.Klasse-Waggon. Im Zug mitreisende Polizeibeamte nahmen den … 60-Jähriger randaliert im ICE weiterlesen

Rauchentwicklung an Zug im Bahnhof Betzdorf

Am Mittwochnachmittag (28. November) kam es an einem Zug der Regionalexpress-Linie 9 auf der Fahrt von Aachen Hbf nach Siegen Hbf im Bahnhof Betzdorf zu einer Rauchentwicklung. Die 150 bis 200 Reisenden konnten den Zug nach DB-Angaben geordnet verlassen. Rettungskräfte, Polizeibeamte und Mitarbeiter der Deutschen Bahn kümmerten sich am Ereignisort um die Betreuung der Fahrgäste. … Rauchentwicklung an Zug im Bahnhof Betzdorf weiterlesen

Tödlicher Unfall: 19-jähriger Gleisarbeiter verunglückt in Speyer

Medienberichten zufolge ist am frühen Mittwochmorgen (28. November) ein 19 Jahre alter Gleisarbeiter in Speyer bei einem Unfall getötet worden. Nach Informationen der Deutschen Presse-Agentur wurde der 19-jährige Arbeiter gegen 4:35 Uhr auf der Strecke zwischen Speyer Bahnhof Nord-West und Speyer Hauptbahnhof von einem Zug erfasst. Die Ermittlungen zum Unfallhergang laufen. Die betroffene Bahnstrecke zwischen Schifferstadt … Tödlicher Unfall: 19-jähriger Gleisarbeiter verunglückt in Speyer weiterlesen

Weitere sechs U-Bahnen von Siemens Mobility für Nürnberg

Die VAG Verkehrs-Aktiengesellschaft Nürnberg hat bei Siemens Mobility weitere sechs U-Bahnen vom Typ G1 bestellt. Damit zieht die VAG eine der beiden Optionen aus dem im Dezember 2015 geschlossenen Vertrag. Insgesamt liefert Siemens Mobility nun 27 neue U-Bahnen für Nürnberg. Die neuen vierteiligen G1-Züge der ersten Option sind ab dem Jahr 2021 für den Einsatz … Weitere sechs U-Bahnen von Siemens Mobility für Nürnberg weiterlesen

Rheinbahn Düsseldorf stattet Stadtbahnen mit digitaler Plattform iCOM von Knorr-Bremse aus

Der Düsseldorfer Verkehrsbetrieb Rheinbahn hat im Juni 2018 die digitale Plattform iCOM von Knorr-Bremse, dem Hersteller von Brems- und Subsystemen für Schienen- und Nutzfahrzeuge, implementiert. Rheinbahn wird nach Herstellerangaben an derzeit drei mit iCOM ausgestatteten Fahrzeugen eine bessere Wartungseffizienz der Schienenfahrzeugflotte sowie geringere Standzeiten und Kosten realisieren können. Knorr-Bremse und die Düsseldorfer Rheinbahn starteten im … Rheinbahn Düsseldorf stattet Stadtbahnen mit digitaler Plattform iCOM von Knorr-Bremse aus weiterlesen

Siemens Mobility sichert sich Großauftrag über neue U-Bahnen für London

Siemens Mobility hat sich einen Milliarden-Auftrag in Großbritannien gesichert. London Underground (LUL), eine Tochtergesellschaft von Transport for London (TfL), verantwortlich für das Nahverkehrssystem in der britischen Hauptstadt, hat für rund 1,5 Milliarden GBP (1,54 Milliarden Euro) 94 U-Bahn-Züge bestellt. Die Züge sind für den Einsatz auf der Piccadilly Line vorgesehen und sollen die bestehende Flotte … Siemens Mobility sichert sich Großauftrag über neue U-Bahnen für London weiterlesen

Auf S-Bahn mitgefahren – 23-Jähriger bringt sich in Lebensgefahr

Ein 23-jähriger Mann hat sich am Sonntagnachmittag (25. November), gegen 17 Uhr, zusammen mit einer bislang unbekannten Person in Lebensgefahr gebracht. Ersten Erkenntnissen zufolge sollen die Beiden auf das Dach einer S-Bahn der Linie S4 geklettert und beim Halt in Zuffenhausen auf den Bahnsteig 6 gesprungen sein. Zwei Mitarbeiter der Deutschen Bahn beobachteten die gefährliche … Auf S-Bahn mitgefahren – 23-Jähriger bringt sich in Lebensgefahr weiterlesen

Videospielen im Zug – da vergeht die Zeit wie im Flug

Wie der Videospiele-Hersteller Nintendo mitteilt, laden Promotor zwischen Berlin, Hamburg, München, Köln und Frankfurt zum Spielspaß mit Super Mario im Fernzug ein. An vier Wochenenden vor Weihnachten können sich Reisende mit Nintendo-Spielen auf ausgewählten Bahnverbindungen die Zeit vertreiben. Ein rasantes Go-Kart-Rennen während einer Bahnfahrt? Oder im Zug Fische fangen, Steaks braten, mit Kanonen schießen, auf Fässern balancieren … Videospielen im Zug – da vergeht die Zeit wie im Flug weiterlesen

Zusammenstoß zwischen Regionalbahn und Pkw in Heideck

In unmittelbarer Nähe zum Haltepunkt Heideck auf der Strecke zwischen Willingen und Korbach prallte am Freitag gegen 13:40 Uhr eine Regionalbahn mit einem Pkw zusammen. Der Pkw-Fahrer wurde bei dem Unfall schwer verletzt und musste durch die Feuerwehr aus seinem Fahrzeug herausgeschnitten werden. Der 56-jährige Fahrzeugführer kam vom Parkplatz eines Bauhofes und überquerte die Bahnstrecke … Zusammenstoß zwischen Regionalbahn und Pkw in Heideck weiterlesen