Schlagwort-Archive: Berlin

DB testet neues Reinigungskonzept in drei Berliner Bahnhöfen

Der Berliner Hauptbahnhof. (Foto: © Johannes Vortmann / Pixelio)
Der Berliner Hauptbahnhof. (Foto: © Johannes Vortmann / Pixelio)

In den Bahnhöfen Berlin Hauptbahnhof, Berlin Südkreuz und Berlin Ostbahnhof testet die Deutsche Bahn AG derzeit ein neues Reinigungskonzept, um Verunreinigungen schneller zu beseitigen. Bahnhofsbesucher werden dabei gebeten, Verschmutzungen in den genannten Bahnhöfen per WhatsApp-Nachricht oder telefonisch an die Deutsche Bahn zu melden. 


DB testet neues Reinigungskonzept in drei Berliner Bahnhöfen weiterlesen

Werbeanzeigen

DB Regio Nordost: Ersatzfahrzeuge sollen Situation auf RE-Linie 6 (Prignitz Express) verbessern

Dieseltriebwagen vom Typ GTW des Herstellers Stadler, eingesetzt von DB Region Nordost. (Foto: © Mirko Schmidt)
Dieseltriebwagen vom Typ GTW des Herstellers Stadler, eingesetzt von DB Region Nordost. Dieser Fahrzeugtyp wird derzeit Sonderuntersuchungen unterzogen, da es in zwei Fällen zu einer Rauchentwicklung im Motorblock gekommen war. (Foto: © Mirko Schmidt)

Wie die Deutsche Bahn am Freitag mitteilt, laufe ab der kommenden Woche eine Übergangslösung an, die zu einer deutlichen Verbesserung der Verkehrssituation auf der Linie RE 6 (Prignitz Express) führen soll. Das Unternehmen wolle elektrische Triebzüge zwischen Hennigsdorf und Berlin sowie angemietete Dieseltriebwagen im übrigen Linienverlauf einsetzen. Die Linie RB 91 soll ab 20. Februar ebenfalls wieder normal verkehren.


DB Regio Nordost: Ersatzfahrzeuge sollen Situation auf RE-Linie 6 (Prignitz Express) verbessern weiterlesen

Regionalzug aufgrund von Rauchentwicklung gestoppt – Fahrgäste evakuiert

Symbolbild: Beamte der Bundespolizei vor einem Zug der Deutschen Bahn. (Foto: © Bundespolizei)
Symbolbild: Beamte der Bundespolizei vor einem Zug der Deutschen Bahn. (Foto: © Bundespolizei)

Am vergangenen Freitag, 27. Januar 2017, stoppte gegen 16.30 Uhr ein Regionalzug aufgrund einer Rauchentwicklung. Der Regionalexpress, der in Richtung Wittenberge unterwegs war, kam auf Höhe Falkensee (Havelland) zum Stehen.


Regionalzug aufgrund von Rauchentwicklung gestoppt – Fahrgäste evakuiert weiterlesen

Locomore reduziert Verkehrstage und verspricht bessere Betriebsqualität

© Bahnblogstelle
Zug des Fernzuganbieters Locomore kurz nach der Ankunft im Zielbahnhof Berlin-Lichtenberg. (Foto: © Bahnblogstelle)

Locomore nimmt eine „vorübergehende Anpassung der Verkehrstage zur Stabilisierung der Betriebsqualität“ vor. Damit verkehrt der neue Fernzuganbieter zwischen Berlin und Stuttgart kurz nach seinem Betriebsstart nur noch an vier Wochentagen je Richtung.


Locomore reduziert Verkehrstage und verspricht bessere Betriebsqualität weiterlesen

DB ehrt 170-jähriges Bestehen der Eisenbahnstrecke Hamburg–Berlin

Am 15. Dezember 1846 fuhr erstmals ein Zug auf der 284 Kilometer langen Eisenbahnstrecke von Hamburg nach Berlin. Bahnchef Rüdiger Grube überreichte an den Lokführer des ICE 1614 im Berliner Hauptbahnhof ein signiertes historisches Foto des Triebwagens „Fliegender Hamburger“ aus den 1930er Jahren. (Foto: © DB AG / Volker Emersleben)
Am 15. Dezember 2016 überreichte Bahnchef Rüdiger Grube ein signiertes historisches Foto des Triebwagens „Fliegender Hamburger“ aus den 1930er Jahren an den Lokführer des ICE 1614 im Berliner Hauptbahnhof. (Foto: © DB AG / Volker Emersleben)

Am 15. Dezember 1846 fuhr erstmals ein Zug auf der 284 Kilometer langen Eisenbahnstrecke von Hamburg nach Berlin. Aus Anlass des historischen Datums überraschte Rüdiger Grube, der Vorstandsvorsitzende der Deutschen Bahn, den Lokführer des ICE 1614 im Berliner Hauptbahnhof am 15. Dezember mit einem signierten historischen Foto des Triebwagens „Fliegender Hamburger“ aus den 1930er Jahren.


DB ehrt 170-jähriges Bestehen der Eisenbahnstrecke Hamburg–Berlin weiterlesen

Neuer Fernzuganbieter hat Fahrt aufgenommen: Locomore meistert Premierenfahrt erfolgreich

Locomore-Chef Ladewig an der Tür, bei einem Unterwegshalt auf der Premierenfahrt. (Foto: © Bahnblogstelle)
Locomore-Chef Ladewig an der Tür, bei einem Unterwegshalt auf der Premierenfahrt. (Foto: © Bahnblogstelle)

Am Mittwochmorgen, 14. Dezember 2016, gegen 6 Uhr in der Früh, versammelten sich unzählige Journalisten und Eisenbahnfans am Stuttgarter Hauptbahnhof. Die anstehende Premierenfahrt des neuen Fernzuganbieters Locomore hatte für mächtig Presserummel gesorgt. Zahlreiche Reporter und Fernsehteams umzingelten den orangefarbenen Zug.


Neuer Fernzuganbieter hat Fahrt aufgenommen: Locomore meistert Premierenfahrt erfolgreich weiterlesen

Locomore startet Vorbereitungsfahrten – Fahrplanmäßige Betriebsaufnahme ab 14. Dezember

Der Locomore-Zug im Berliner Hauptbahnhof. (Foto: © Locomore)
Der Locomore-Zug im Berliner Hauptbahnhof. (Foto: © Locomore)

Gut eine Woche vor der offiziellen Betriebsaufnahme hat der neue Bahn-Anbieter Locomore damit begonnen, Vorbereitungsfahrten durchzuführen.


Locomore startet Vorbereitungsfahrten – Fahrplanmäßige Betriebsaufnahme ab 14. Dezember weiterlesen

Neue ICE-Strecke Berlin-München soll pünktlich Ende 2017 eröffnet werden

Ein ICE-T auf der Strecke zwischen Erfurt - Leipzig/Halle. (Foto: © DB AG)
Zwei ICE-T-Züge auf der Neubaustrecke zwischen Erfurt – Leipzig/Halle. (Foto: © DB AG)

Die neue Hochgeschwindigkeitsstrecke Berlin – München (VDE 8), die Fahrzeiten von künftig unter vier Stunden und damit zwei Stunden schneller als heute ermöglicht, wird zum Ende des kommenden Jahres definitiv ohne Bauverzögerungen in Betrieb gehen. Das sagte Bahnchef Rüdiger Grube im Interview mit einem großen Nachrichtenmagazin.


Neue ICE-Strecke Berlin-München soll pünktlich Ende 2017 eröffnet werden weiterlesen

S-Bahn Berlin eröffnet neue Waschanlage in Friedrichsfelde

Die neue Waschanlage der S-Bahn Berlin im Instandhaltungswerk Friedrichsfelde. (Foto: © DB/S-Bahn Berlin)
Die neue Waschanlage der S-Bahn Berlin im Instandhaltungswerk Friedrichsfelde. (Foto: © DB/S-Bahn Berlin)

Die DB-Tochter S-Bahn Berlin hat am Mittwoch eine neue Anlage in Friedrichsfelde in Betrieb genommen, mit der die S-Bahn-Züge zukünftig auf höchstem ökologischen Niveau gereinigt werden sollen. Zusätzlich verfügt die Anlage über eine Abtaufunktion, mit der die Fahrzeugverfügbarkeit in den Wintertagen erhöht werden soll.


S-Bahn Berlin eröffnet neue Waschanlage in Friedrichsfelde weiterlesen

S-Bahn Berlin zeigt begehbares Wagenmodell der neuen Fahrzeuggeneration

Wagenmodell des neuen S-Bahn-Zuges im Maßstab 1:1. (Foto: © Neuhold / DB AG)
Wagenmodell des neuen S-Bahn-Zuges im Maßstab 1:1. (Foto: © Neuhold / DB AG)

Die neue S-Bahn für Berlin und Brandenburg zeigt Gesicht und Farbe. Nur zehn Monate nach der Bestellung einer neuen Fahrzeuggeneration (Baureihen 483/484) beim Herstellerkonsortium Siemens/Stadler präsentiert die S-Bahn-Berlin im Werk Schöneweide ein begehbares Wagenmodell im Maßstab 1:1.


S-Bahn Berlin zeigt begehbares Wagenmodell der neuen Fahrzeuggeneration weiterlesen