Schlagwort-Archive: DB Regio AG

DB Regio Franken setzt neue Hybridloks in Nürnberg und Würzburg ein

Die neuen Hybridrangierlokomotiven kommen in Nürnberg und Würzburg bei DB Regio Franken zum Einsatz. (Foto: © DB AG / Uwe Miethe)
Die neuen Hybridrangierlokomotiven kommen in Nürnberg und Würzburg bei DB Regio Franken zum Einsatz. (Foto: © DB AG / Uwe Miethe)

DB Regio Franken setzt beim Rangieren von Reisezügen in den Bahnhöfen Nürnberg und Würzburg auf klimafreundliche Hybridloks.


DB Regio Franken setzt neue Hybridloks in Nürnberg und Würzburg ein weiterlesen

Werbeanzeigen

Entscheidung der Vergabekammer Südbayern: BEG darf S-Bahn Nürnberg an National Express Rail vergeben

Ein Zug der National Express Rail. (Grafik: © National Express Rail)
Ein Zug der National Express Rail. (Grafik: © National Express Rail)

Wie die Bayerische Eisenbahngesellschaft (BEG) am Freitag mitteilt, wurde der Nachprüfungs­antrag der DB Regio zurück­ge­wiesen. Damit darf die britische National Express Rail (NX) ab 2018 den Betrieb der Nürnberger S-Bahn übernehmen. 

Entscheidung der Vergabekammer Südbayern: BEG darf S-Bahn Nürnberg an National Express Rail vergeben weiterlesen

Škoda Transportation stellt neue Lokomotive der Baureihe 102 vor

Die neue Lokomotive der Baureihe 102 von Škoda Transportation für die DB Regio AG. (Foto: © Škoda Transportation)
Die neue Lokomotive der Baureihe 102 von Škoda Transportation für die DB Regio AG. (Foto: © Škoda Transportation)

Der Fahrzeughersteller Škoda Transportation hat am Montag, 27. Juni, feierlich seine modernste Lokomotive Emil Zátopek (Baureihe 102) vorgestellt, die für den deutschen Betreiber DB Regio AG bestimmt ist.

Škoda Transportation stellt neue Lokomotive der Baureihe 102 vor weiterlesen

Brand im Triebwagen löst Feuerwehreinsatz aus

Brennender Triebwagen löst Feuereinsatz aus. (Foto: © Feuerwehr Arnsberg)
Brennender Triebwagen löst Feuereinsatz aus. (Foto: © Feuerwehr Arnsberg)

Am Sonntagnachmittag wurden gegen 14:00 Uhr die Hauptwachen der Feuerwehren Neheim und Arnsberg, der Basislöschzug 1 mit den Einheiten aus Neheim und Voßwinkel sowie der Rettungsdienst mit dem Notarzt zu einem Feuer in einem Triebwagen der Deutschen Bahn bei Neheim alarmiert.

Brand im Triebwagen löst Feuerwehreinsatz aus weiterlesen

Baum stürzt ins Gleis – Regionalzug kann Kollision nicht verhindern

Symbolbild: Ein Regionalzug vom Typ TALENT 2. (Foto: © Oleksiy Mark / Fotolia)
Symbolbild: Ein Regionaltriebzug vom Typ TALENT 2. (Foto: © Oleksiy Mark / Fotolia)

Auf dem Streckenabschnitt zwischen Possenhofen und Starnberg kam es am Freitagvormittag zu einem Unfall. Dabei kollidierte eine Regionalbahn, die in Richtung München unterwegs war, mit einem im Gleis liegenden Baumstamm. 

Baum stürzt ins Gleis – Regionalzug kann Kollision nicht verhindern weiterlesen

Nach Randalen im Regional-Express: Union-Chaoten droht Beförderungsausschluss

Anhänger des 1. FC Union Berlin zerstörten am 21. Mai 2016 auf der Rückfahrt von Rostock nach Berlin mehrere Regionalwagen. (Foto: © DB AG)
Anhänger des 1. FC Union Berlin zerstörten am 21. Mai 2016 auf der Rückfahrt von Rostock nach Berlin mehrere Regionalwagen. (Foto: © DB AG)

Wie die Deutsche Bahn am Montag mitteilte, wird die Reparatur der beschädigten Doppelstockwagen mehrere Wochen dauern. Der Sachschaden liegt bei rund 30.000 Euro. Die DB prüft zudem einen Beförderungsausschluss gegen die Täter, Anhänger des Fußballvereins 1. FC Union Berlin.

Nach Randalen im Regional-Express: Union-Chaoten droht Beförderungsausschluss weiterlesen

Zugtaufe: Markt Feucht übernimmt Patenschaft für Nürnberger S-Bahn-Triebzug

ET 442 227 bei der Zugtaufe im Bahnhof Feucht. (Foto: © Bahnblogstelle)
ET 442 227 bei der Zugtaufe im Bahnhof Feucht. (Foto: © Bahnblogstelle)

Am Sonntag luden die DB Regio Franken und die Marktgemeinde Feucht zur Zugtaufe ein. Ort der Veranstaltung war der Bahnhof Feucht, rund 10 Kilometer südöstlich von Nürnberg.

Zugtaufe: Markt Feucht übernimmt Patenschaft für Nürnberger S-Bahn-Triebzug weiterlesen

Alstom erhält Zulassung für den Coradia Lint in Polen

Cordia Lint 41 bei DB Regio. (Foto: © DB Regio Nordost / Uwe Lademann)
Cordia Lint 41 bei DB Regio. (Foto: © DB Regio Nordost / Uwe Lademann)

Alstom hat für seinen Coradia Lint 41 Regionalzug die Zulassung für den Betrieb im polnischen Bahnnetz erhalten. Diese Zulassung folgt der bereits in Tschechien erreichten Zertifizierung der Züge.

Alstom erhält Zulassung für den Coradia Lint in Polen weiterlesen

DB Regio schickt demnächst neue Züge auf die Strecke Nürnberg-München

Der Fahrzeughersteller Škoda Transportation wird DB Regio Oberbayern mit sechs neuen Emil Zátopek Lokomotiven und 36 neuen Doppelstockwagen für die Strecke Nürnberg-Ingolstadt-München beliefern. Der Fahrgastbetrieb ist voraussichtlich erst 2017 möglich.

DB Regio schickt demnächst neue Züge auf die Strecke Nürnberg-München weiterlesen