Schlagwort-Archive: Deutsche Bahn AG

Deutsche Bahn setzt neue digitale Anwendungen ein und verbessert Reiseangebot

Logo der Deutschen Bahn (Foto: © Bahnblogstelle)
Logo der Deutschen Bahn (Foto: © Bahnblogstelle)

Mit neuen Services und einer Angebotsverbesserung will die Deutsche Bahn den aktuellen Trend zu steigenden Fahrgastzahlen weiter anfeuern.

Deutsche Bahn setzt neue digitale Anwendungen ein und verbessert Reiseangebot weiterlesen

Werbeanzeigen

EVG sieht Pläne zum führerlosen Fahren kritisch: „Nicht alles, was technisch machbar ist, ist auch sinnvoll“

Triebfahrzeugführer in einem ICE. (Foto: © DB AG / Pablo Castagnola)
Triebfahrzeugführer in einem ICE. (Foto: © DB AG / Pablo Castagnola)

Nachdem sich bereits die Lokführergewerkschaft GDL insbesondere über ihren Vorsitzenden Claus Weselsky in den vergangenen Tagen sehr kritisch zu den Plänen der Deutschen Bahn, in einigen Jahren autonome Züge einzusetzen, äußerte (Bahnblogstelle berichtete), ergreift nun auch die Eisenbahn und Verkehrsgewerkschaft (EVG) das Wort.

EVG sieht Pläne zum führerlosen Fahren kritisch: „Nicht alles, was technisch machbar ist, ist auch sinnvoll“ weiterlesen

DB-Vorstand Kefer wird seinen Vertrag nicht verlängern

Dr. Volker Kefer, stellvertretender Vorstandsvorsitzender der Deutschen Bahn AG. (Foto: © DB AG / Pablo Castagnola)
Dr. Volker Kefer, stellvertretender Vorstandsvorsitzender der Deutschen Bahn AG. (Foto: © DB AG / Pablo Castagnola)

Wie der Bahnkonzern am späten Dienstagabend überraschend mitteilt, wird der stellvertretende Vorstandsvorsitzende der Deutschen Bahn, Dr. Volker Kefer, seinen Vertrag nicht verlängern. Unterschiedliche Medien hatten bereits über einen internen Machtkampf berichtet.

DB-Vorstand Kefer wird seinen Vertrag nicht verlängern weiterlesen

DB will Züge ohne Lokführer – GDL kontert Bahnvorstand: „Scharlatan fährt Geisterbahn“

Der Vorstand der Deutschen Bahn will Züge ohne Lokführer. Für seine Geisterbahn muss er sehr viel Geld in die Hand nehmen, das dann wieder einmal für einen vernünftigen Ausbau in der Fläche fehlt. Die Kunden hat er dabei ohnehin nicht gefragt und seine Lokführer erst recht nicht. Sie sollten vielmehr ruhiggestellt werden.

DB will Züge ohne Lokführer – GDL kontert Bahnvorstand: „Scharlatan fährt Geisterbahn“ weiterlesen

Bahnchef Grube will ab 2021 autonome Züge ohne Lokführer auf die Strecken bringen

Einem Medienbericht zufolge will die Deutsche Bahn schon in wenigen Jahren erste Züge ohne Lokführer vollautomatisch fahren lassen. Erste Pilotprojekte hierfür laufen bereits. Das sagte Bahnchef Rüdiger Grube in einem Zeitungsinterview. 

Bahnchef Grube will ab 2021 autonome Züge ohne Lokführer auf die Strecken bringen weiterlesen

25 Jahre IntercityExpress – Wie der ICE den Fernverkehr revolutionierte

Symbolbild: Ein ICE auf der Fahrt Berlin nach Düsseldorf/Köln. (Foto: © DB AG / Wolfgang Klee)
Symbolbild: Ein ICE auf der Fahrt von Berlin nach Düsseldorf/Köln. (Foto: © DB AG / Wolfgang Klee)

Am 2. Juni 1991 startete in der Bundesrepublik Deutschland der fahrplanmäßige Hochgeschwindigkeitsverkehr mit Geschwindigkeiten über 200 km/h. Die Einführung des ICE-Verkehrs war damals eine Revolution. Bahnblogstelle blickt 25 Jahre später auf die Anfänge des IntercityExpress zurück.

25 Jahre IntercityExpress – Wie der ICE den Fernverkehr revolutionierte weiterlesen

Neue Angebote im ICE Portal: Spiele, Hörbücher und digitales Zeitungsangebot

Das ICE Portal ist ein Infotainment-Angebot in den ICE-Zügen, welches sich als Startseite im jeweiligen Browser öffnet. (Foto: © DB AG)
Das ICE Portal ist ein Infotainment-Angebot in den ICE-Zügen, welches sich als Startseite im jeweiligen Browser öffnet. (Foto: © DB AG)

Im ICE Portal, dem digitalen Reisebegleiter im ICE, stehen den Reisenden ab sofort neue Angebote zur Verfügung. Neben diversen kostenfreien Informationen rund um die Reise erweitert die Deutsche Bahn das Bordprogramm um kurzweilige Spiele für Groß und Klein, Hörbücher unterschiedlicher Genres sowie verschiedene kostenpflichtige Tageszeitungen.

Neue Angebote im ICE Portal: Spiele, Hörbücher und digitales Zeitungsangebot weiterlesen

Transdev-Gruppe begrüßt bundesweite Öffnung des Fahrkartenvertriebs

Fahrkartenautomat der Deutsche Bahn in einem Bahnhof (Foto: © DB AG / Volker Emersleben)
Fahrkartenautomat der Deutsche Bahn in einem Bahnhof
(Foto: © DB AG / Volker Emersleben)

Die Transdev GmbH, eines der größten privaten Betreiber von Bahn- und Busverkehren, begrüßt die jüngste Einigung zwischen dem Bundeskartellamt und der Deutschen Bahn AG zur Öffnung des Vertriebs von Fahrkarten durch Wettbewerbsbahnen (Bahnblogstelle berichtete).

Transdev-Gruppe begrüßt bundesweite Öffnung des Fahrkartenvertriebs weiterlesen

Bundespolizei zum Verhalten des S-Bahn-Kontrolleurs: „Der Mann hat seine Kompetenz überschritten“

Schriftzug S-Bahn München. (Foto: © Bahnblogstelle)
Schriftzug S-Bahn München. (Foto: © Bahnblogstelle)

Ein Wut-Video des Journalisten Michael Praetorius löst derzeit in den sozialen Netzwerken viel Unverständnis über das ruppige Verhalten eines Münchner S-Bahn-Kontrolleurs aus. Die Deutsche Bahn versucht inzwischen die Wogen zu glätten. Nun äußert sich auch die Bundespolizei zu dem Vorfall.

Bundespolizei zum Verhalten des S-Bahn-Kontrolleurs: „Der Mann hat seine Kompetenz überschritten“ weiterlesen