Schlagwort-Archive: FLIRT3

Neue Werkstatthalle in Betrieb: Meridian-Züge werden jetzt in Augsburg instand gehalten

Die Züge der Bayerischen Oberlandbahn (BOB), die auf den Strecken München-Rosenheim-Salzburg, München-Holzkirchen-Rosenheim und München-Rosenheim-Kufstein unter dem Namen „Meridian“ verkehren, werden ab sofort in Augsburg gewartet, repariert und instand gehalten.


Neue Werkstatthalle in Betrieb: Meridian-Züge werden jetzt in Augsburg instand gehalten weiterlesen

Werbeanzeigen

Go-Ahead Deutschland bestellt bei Stadler 45 Triebzüge vom Typ FLIRT3

Triebzug vom Typ Flirt3 des Herstellers Stadler im einheitlichen Landesdesign. (Fotografik: © Stadler Rail)
Triebzug vom Typ Flirt3 des Herstellers Stadler im einheitlichen Landesdesign. (Fotografik: © Stadler Rail)

Ende April wurde der Vertrag über die Lieferung von 45 elektrischen Triebzügen für das Stuttgarter Netz 1, Los 2 (Rems-Fils) und Los 3 (Franken-Enz) zwischen der Stadler Pankow GmbH und der Go-Ahead Verkehrsgesellschaft Deutschland GmbH unterzeichnet.

Go-Ahead Deutschland bestellt bei Stadler 45 Triebzüge vom Typ FLIRT3 weiterlesen