Schlagwort-Archive: Gegenstände im Gleis

Zug überfährt im Gleis liegendes Fahrrad – Bundespolizei sucht Zeugen

Fahrrad verkeilt sich unter Zug. (Foto: © Bundespolizei)
Fahrrad verkeilt sich unter Zug. (Foto: © Bundespolizei)

Am Donnerstagabend, 26. Januar 2017, wurde die Bundespolizei zu einem Einsatz an die Bahnstrecke zwischen Neumünster und Heide gerufen, nachdem dort ein Triebwagen der Nordbahn einen Gegenstand im Gleis überfahren hatte.


Zug überfährt im Gleis liegendes Fahrrad – Bundespolizei sucht Zeugen weiterlesen

Werbeanzeigen

Unbekannte Täter legen Bauzaun ins Gleis – Gegenstand verkeilt sich unter Triebwagen

Symbolbild: Ein Zug der NordWestBahn. (Foto: © Holger Jacoby)
Symbolbild: Ein Zug der NordWestBahn. (Foto: © Holger Jacoby)

Durch einen Bauzaun auf den Gleisen, den eine NordWestBahn am Samstag, 28. Januar 2017, um 21.40 Uhr, auf Höhe der Ortschaft Duisburg-Ruhrort überfuhr, kam es zu Zugausfällen auf der eingleisigen Strecke zwischen Oberhausen und Duisburg-Ruhrort.


Unbekannte Täter legen Bauzaun ins Gleis – Gegenstand verkeilt sich unter Triebwagen weiterlesen

Güterzug überfährt Gegenstand – Lokführer findet Holzkeil in Weichenbereich

Symbolbild: Ein Güterzug bei der Fahrt durch einen Weichenbereich. (Foto: © Erich Westendarp / Pixelio)
Symbolbild: Ein Güterzug bei der Fahrt durch einen Weichenbereich. (Foto: © Erich Westendarp / Pixelio)

Am Dienstag, 24.01.2017, überfuhr ein Güterzug auf der Strecke Köthen – Magdeburg einen zunächst unbekannten Gegenstand. Nach Polizeiangaben nahm der Lokführer dabei mehrere Schläge gegen den Zug wahr.


Güterzug überfährt Gegenstand – Lokführer findet Holzkeil in Weichenbereich weiterlesen

Weitere Züge in Stade mit Steinen beworfen und Hindernis ins Gleis gelegt

Durch Steinwurf zerstörte Fensterscheibe. (Foto: © Bundespolizei)
Durch Steinwurf zerstörte Fensterscheibe. (Foto: © Bundespolizei)

Auf einer Bahnstrecke in der Nähe von Stade haben bislang unbekannte Täter erneut Züge mit Steinen beworfen und einen Gegenstand ins Gleis gelegt.


Weitere Züge in Stade mit Steinen beworfen und Hindernis ins Gleis gelegt weiterlesen

Ins Gleis gelegtes Lf-Signal verursacht Schaden am Zug – Mehrere Polizeieinsätze am Wochenende

Bundespolizei stellt Lf-Signal sicher. (Foto: © Bundespolizei)
Bundespolizei stellt Lf-Signal sicher. (Foto: © Bundespolizei)

Drei Einsätze wegen Gefährlichen Eingriffs in den Bahnverkehr hatte die Bundespolizeiinspektion München am Wochenende zu absolvieren. In einem Fall wurde ein auf die Schienen gelegtes Langsamfahrsignal (Lf-Signal) von einer S-Bahn überfahren, die mit Schäden anschließend ausgestellt werden musste. In zwei weiteren Fällen befanden sich zwei Kinder (11 und 12 Jahre) und eine offensichtlich betrunkene Person im Gleis.

Ins Gleis gelegtes Lf-Signal verursacht Schaden am Zug – Mehrere Polizeieinsätze am Wochenende weiterlesen