Advertisements

Hamburg

Kinder bereits im Zug – Vater springt auf abfahrenden ICE auf

Weil er den Zug, in dem seine beiden Kinder bereits saßen, nicht verpassen wollte, sprang ein 42-jähriger Mann am Dienstag auf einen abfahrenden ICE auf. Advertisements

Advertisements
Read More

3-jähriges Kind fällt zwischen S-Bahn und Bahnsteigkante

Wie die Bundespolizei mitteilt, ist am Samstag ein 3-jähriger Junge am Hamburger S-Bahnhof Jungfernstieg in den Spalt zwischen Bahnsteigkante und S-Bahn gefallen.

Read More

Marschbahn: Bahnstrecke Hamburg–Westerland (Sylt) wird bis 2022 grundsaniert

Die störungsanfällige Marschbahnstrecke zwischen Hamburg und Westerland (Sylt) wird bis 2022 grundsaniert. Rund 160 Millionen Euro fließen hier in die Erneuerung der Gleise, Weichen, Brücken und Bahnübergänge sowie in die Modernisierung der Signaltechnik.

Read More

Deutsche Bahn investiert rund 500 Mio. Euro in den Ausbau der ICE-Werke

Um die Pünktlichkeit und Qualität der Fernverkehrsflotte zu verbessern, will die Deutsche Bahn rund eine halbe Milliarde Euro in die Instandhaltung investieren und baut dazu einen Großteil der elf ICE-Werke aus. Bundesweit sollen zudem 1.000 zusätzliche Stellen in den Werken entstehen.

Read More

Betrunkener Mann verschafft sich Zugang zu ICE-Führerraum und bestiehlt Lokführer

In der Nacht zum Samstag (30. Dezember 2017) stieg ein 26-jähriger Mann in einen abstellbereiten ICE am Hamburger Hauptbahnhof und bestahl anschließend den Lokführer. 

Read More

Technischer Defekt an S-Bahn-Zug: Feuerwehr wird zur Unterstützung gerufen

Wie die Hamburger Feuerwehr kürzlich mitteilte, war am Donnerstag, 2. März, um 16:34 Uhr kurz vor dem S-Bahnhof Hamburg-Wilhelmsburg ein S-Bahn-Zug mit technischem Defekt liegen geblieben. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr wurden für eine mögliche Evakuierung alarmiert.

Read More

Hamburg: Modernisierungsarbeiten in der Zwischenebene der S-Bahnstation Jungfernstieg abgeschlossen

Die Deutsche Bahn will mit ihrem Programm „Zukunft Bahn“ bundesweit die Qualität ihrer Leistungen in Zügen, im Netz und an Bahnhöfen verbessern. Auch die Bahnhöfe in Hamburg werden davon profitieren.

Read More

ICE kurz vor Hamburger Hauptbahnhof wegen Oberleitungsriss liegengeblieben

Aufgrund einer gerissenen Oberleitung blieb ICE 1610 am Sonntagabend vor der Einfahrt in den Hamburger Hauptbahnhof liegen. Polizei und Rettungskräfte waren rund vier Stunden lang im Einsatz.

Read More

S-Bahn Hamburg: DB modernisiert Tunnelstationen für 48 Mio. Euro – Einschränkungen im S-Bahnverkehr

Mit einem Investitionsvolumen von 48 Millionen Euro modernisiert die Deutsche Bahn bis 2020 zehn Tunnelstationen im Hamburger S-Bahnnetz. Auf erste Einschränkungen müssen sich die Fahrgäste von Anfang bis Mitte März einstellen. Die S-Bahn wird in diesem Zeitraum nicht zwischen den Stationen Landungsbrücken und Hauptbahnhof verkehren.

Read More

61-jähriger Mann stürzt ins Gleis – Bahnmitarbeiterin warnt einfahrenden ICE

Wie die Bundespolizei mitteilt, stürzte am vergangenen Montag, 30. Januar 2017, ein 61-Jähriger ins Gleis. Der Mann hatte großes Glück, dass sich am Bahnsteig eine DB-Mitarbeiterin aufhielt, die den einfahrenden ICE rechtzeitig warnen konnte.

Read More

Züge des HKX fallen wetterbedingt aus

Die beiden Zugverbindungen von Köln nach Hamburg bzw. zurück, die die Hamburg-Köln-Express GmbH (HKX) derzeit anbietet, entfallen.

Read More

DB ehrt 170-jähriges Bestehen der Eisenbahnstrecke Hamburg–Berlin

Am 15. Dezember 1846 fuhr erstmals ein Zug auf der 284 Kilometer langen Eisenbahnstrecke von Hamburg nach Berlin. Aus Anlass des historischen Datums überraschte Rüdiger Grube, der Vorstandsvorsitzende der Deutschen Bahn, den Lokführer des ICE 1614 im Berliner Hauptbahnhof am 15. Dezember mit einem signierten historischen Foto des Triebwagens „Fliegender Hamburger“ aus den 1930er Jahren.

Read More

Betreiberwechsel auf der Marschbahn: DB Regio übernimmt Betrieb zwischen Hamburg – Westerland (Sylt)

Neben dem Fahrplanwechsel wird am 11. Dezember auch ein Betreiberwechsel auf der Strecke Hamburg – Westerland (Sylt) vollzogen. Ab kommenden Sonntag übernimmt damit die Deutsche Bahn wieder den Betrieb auf der Marschbahn.

Read More

HKX reduziert Fahrplanangebot weiter: Verbindungen nur noch Freitag bis Sonntag

Nachdem die Hamburg-Köln-Express GmbH (HKX) ihr Fahrplanangebot bereits zum 01. September 2016 reduziert hatte (Bahnblogstelle berichtete), stellt das Unternehmen nun auch die Montagsverbindungen ein. Für den Feiertagsverkehr rund um Weihnachten kündigt HKX einen Sonderfahrplan an.

Read More

Technische Sicherheitsmaßnahme: NOB zieht 90 Reisezugwagen zeitweise aus dem Verkehr

Ab Freitag, den 11. November von Betriebsbeginn an kommt es zu starken Einschränkungen des regionalen Bahnverkehrs auf der Strecke von Hamburg-Altona nach Westerland (Sylt). Die Züge des Betreibers Nord-Ostsee-Bahn (NOB) werden auf der Marschbahn vorübergehend nur noch zwischen Niebüll und Westerland (Sylt) pendeln.

Read More

S-Bahn Hamburg: Erster Triebzug der neuen Baureihe ET 490 startet Testfahrten

Am gestrigen Montag, 10. Oktober 2016, erreichte der erste S-Bahnzug der Baureihe 490 das Hamburger S-Bahn-Betriebswerk Hamburg-Ohlsdorf. Wie die Deutsche Bahn mitteilt, starten ab dem heutigen Dienstag nun die ersten Testfahrten.

Read More

S-Bahn Hamburg baut neues Instandhaltungswerk

Die S-Bahn Hamburg investiert rund 35 Millionen Euro in den Bau eines neuen Instandhaltungswerks am Kronsaalsweg in Hamburg-Stellingen. Der Baubeginn ist für Sommer 2017 geplant, Ende 2018 soll die Fertigstellung erfolgen. 

Read More

Schrecksekunde am Bahnhof Hamburg-Dammtor: 3-jähriges Kind stürzt zwischen Zug und Bahnsteigkante

Nach Informationen der Bundespolizeiinspektion Hamburg stürzte am 6. Juni gegen 17.00 Uhr ein 3-jähriger Junge im Bahnhof Hamburg-Dammtor beim Einstieg in die S-Bahn zwischen Zug und Bahnsteigkante.

Read More

AKN soll Streckennetz in Schleswig-Holstein bis 2027 weiterbetreiben

Die AKN Eisenbahn AG, die im Bundesland Schleswig-Holstein mehrere regionale Bahnlinien betreibt, soll ab 1. Mai 2017 für weitere zehn Jahre die Verkehrsleistung erbringen.

Read More

Heute vor 25 Jahren ging das erste ICE-Werk in Betrieb

Auf dem Gelände des ehemaligen Rangierbahnhofs in Hamburg-Eidelstedt wurde am 26. April 1991 das erste ICE-Werk der Deutschen Bahn in Deutschland offiziell in Betrieb genommen.

Read More

Fotostrecke: ICE-Werk Hamburg-Eidelstedt

Heute vor 25 Jahren: Am 26. April 1991 wurde in Hamburg-Eidelstedt das erste ICE-Werk der Deutschen Bahn offiziell in Betrieb genommen.

Read More

S-Bahn-Werk Hamburg-Ohlsdorf wird an zukünftige Fahrzeugbaureihen angepasst

Die Hallenbereiche des S-Bahn-Werks in Hamburg-Ohlsdorf werden derzeit umgebaut und an die künftigen Verkehre angepasst. Das Unternehmen investiert hier rund zehn Millionen Euro.

Read More

Einer zahlt – zwei fahren: DB feiert mit Bahnkunden zweijährigen Geburtstag der IRE-Verbindung Berlin–Hamburg

Pünktlich zum zweijährigen Geburtstag feiert die Deutsche Bahn am kommenden Donnerstag, den 14. April, zusammen im ihren Fahrgästen die IRE-Verbindung Berlin – Hamburg.

Read More

Ab 1. Mai 2016: HKX erweitert Fahrplanangebot

Der Hamburg-Köln-Express (HKX) erweitert zum 1. Mai 2016 sein Fahrplanangebot: Damit schickt der private Bahnanbieter seine Züge nun auch montags auf die Strecke.

Read More